In Partnership with AOL

DMOZ: Open Directory Project

Spam und Mehrfachanmeldungen

Der Adult-Bereich ist eines der beliebtesten Ziele um Spam anzumelden. Das ODP toleriert Spam in keinster Weise. Wiederholte Anmeldungen, die sich nicht an unsere Richtlinien halten, sollten pauschal gelöscht werden. Wenn du beim editieren einer Anmeldung feststellst, dass die entsprechende Site bereits in Test/See_Editor_Notes_Adult gelistet ist, schau Dir die Editor-Notes an. Wenn dort eine Löschung vorgeschlagen wird, dann lösche die Site. Wenn eine fragliche Anmeldung noch nicht dort gelistet ist, dann verschiebe sie dorthin, wo sie dann gelistet wird.

Einige Webmaster verursachen Spam ohne zu begreifen, was sie da eigentlich machen. Viele Website-Betreiber melden ihre Sites wieder und wieder an, in der (vielleicht vergeblichen) Hoffnung einer Listung. Dies ist für das ODP unannehmbar.

Wenn du eine solche Mehrfachanmeldung zum ersten Mal bei einer Site entdeckst, dann informiere den Anmelder darüber per E-Mail und weise ihn auf die ODP-Richtlinien in Sachen Spam hin und lasse die Site derweil in den Ungeprüften liegen. Wenn daraufhin weiterhin Massenanmeldungen eintreffen oder auf die Mail nicht oder unangemessen reagiert wird, dann behandele die Angelegenheit als Spam. Es hat aber schon einige Fälle gegeben, bei denen die Fehler eingesehen wurden und das spammen aufgehört hat.