Die Zoologie ist ein Teilgebiet der Biologie, welches sich mit dem Studium der Tiere beschäftigt.

Im 20. Jahrhundert weitete sich das Spektrum zoologischer Fragestellungen aus: Es beschränkt sich heute nicht mehr nur auf die traditionellen Gebiete der Klassifikation und Anatomie, sondern umfasst auch Themen aus Genetik, Ökologie und Biochemie. Die Zoologie wurde zu einer fächerübergreifenden Wissenschaft, in der man mit einer breiten Palette von Methoden versucht, neue Erkenntnisse über das Tierreich zu gewinnen.

Die zoologische Forschung widmet sich heute zwei Hauptthemen: einerseits einzelnen systematischen Gruppen und andererseits Strukturen und Prozessen, welche die meisten dieser Gruppen gemeinsam haben.
Dies ist eine deutschsprachige Hauptkategorie. Bevor Sie in dieser Kategorie einen Eintrag vormerken sollten Sie zunächst prüfen, ob Ihre Seite in deutsche Sprache vorliegt und ob eine in dieser Hauptkategorie befindliche Unterkategorie für Ihren Link möglicherweise passender ist.

Vielen Dank für die Beachtung der o.g. Hinweise.
Organisationen und Informationen, die der Zoologie der Gliederfüßer (Arthropoden) allgemein oder den spezifischen Fachbereichen Arachnologie und Entomologie gewidmet sind.
In dieser Kategorie werden Organisationen und Informationen gesammelt, die der Zoologie der Gliederfüßer (Arthropoden) allgemein oder den Fachbereichen Arachnologie und Entomologie gewidmet sind.
Informationen über spezifische Gattungen und Arten der Gliederfüßer (Arthropoda) sollten bitte in der taxonomisch unterteilten Kategorie Biologie: Flora und Fauna: Arthropoda angemeldet werden.
In dieser Kategorie werden Informationen zur Zoologie der Wirbeltiere (Chordata) gesammelt, darunter vor allem die spezifischen Fachbereiche Ichthyologie, Herpetologie, Ornithologie und Säugetierkunde.
In dieser Kategorie werden Informationen zur Zoologie der Wirbeltiere (Chordata) gesammelt, darunter vor allem die spezifischen Fachbereiche Ichthyologie, Herpetologie, Ornithologie und Säugetierkunde.
Bitte melden Sie Sites, die spezifischen Gruppen der Wirbeltiere gewidmet sind, nicht hier sondern in der taxonomisch strukturierten Kategorie Biologie: Flora und Fauna: Animalia: Chordata an.
Zoologische Gärten sind die großen Zoos, aber auch zahllose kleinere Tierparks, Haustiergärten, Vogelparks und Aquarien. In dieser Kategorie werden sowohl die Homepages und Websites der Zoos wie auch allgemeine Infos rund um das Thema Zootierhaltung verzeichnet.
In dieser Rubrik sind willkommen: - Websites von Zoos, Tierparks, Aquarien usw., kurz allen öffentlichen Wildtierhaltungen - Websites über Zoos und Zoothemen im Allgemeinen - Portale mit Links zu Zoo- und Wildtierhaltungs-Themen Bitte nicht: - fremdsprachige Websites (dafür gibt es eigene Rubriken) - Seiten mit verleumdendem Inhalt oder solche, die grundsätzlichen Web-Übereinkünften widersprechen Bitte die allgemeinen DMOZ-Anmelde-Richtlinien beachten!
Diese Kategorie umfaßt Museen, die sich einzelnen Tieren widmen oder einen Überblick über die Tierarten der Welt geben.
Diese Kategorie umfaßt Museen, die sich einzelnen Tieren widmen oder einen Überblick über die Tierarten der Welt geben. Museen, die Natur und Umwelt thematisieren, sollten in Kultur: Museen: Naturkunde angemeldet werden. Dasselbe gilt für Museen zu Naturgeschichte, Themen der Geologie und Botanik.