Metallurgie war ursprünglich nur die Wissenschaft und Technologie der Gewinnung, Raffination und hüttentechnischen Verarbeitung der Metalle. Heute umfasst sie auch die Metallkunde, eine Wissenschaft, die Metallphysik, Metallurgie und Werkstoffkunde verbindet.

Themen der Links in dieser Kategorie sind die Zusammensetzung, Aufbau und Verarbeitung metallischer Werkstoffe und ihre Eigenschaften.

Der Thermodynamik fällt bei der Interpretierung des Verhaltens von metallischen Werkstoffen in Abhängigkeit von Verarbeitungs- und Beanspruchungsbedingungen eine Schlüsselrolle zu.