Die Computerlinguistik beschäftigt sich mit der maschinellen Verarbeitung natürlicher Sprache. Als interdisziplinäre Wissenschaft verbindet sie die Geistes- und Naturwissenschaften.
Hier werden Seiten mit wissenschaftlichem Inhalt aus folgenden Bereichen aufgenommen:
    • Übersichten von Instituten, die sich mit Computerlinguistik befassen
      Arbeiten zur formalen Darstellung von Sprachen und Sprachdaten
      Arbeiten zur automatischen Spracherkennung
      Arbeiten zur maschinellen Simulation von Sprachverstehen und Sprachproduktionsprozessen
      Arbeiten über maschinelle Verfahren der Bedeutungsextrahierung aus Sprachdaten
      Arbeiten zur Textgenerierung
      Arbeiten zur maschinellen Übersetzung
      Arbeiten zur natürlichsprachlichen Steuerung technischer Systeme
      Arbeiten über die statistische Analyse von Sprachdaten
  • Nicht aufgenommen werden Software-Anwendungen, welche auf den Grundlagen solcher Erkenntnisse arbeiten. Dazu gehören u.a.:
  • Die aufgeführten Themen sind Links, die Sie zur entsprechenden Kategorie bringen.
    Fakultäten, Institute, Gesellschaften, Arbeitsgruppen und Arbeitskreise, welche Computerlinguistik zum Hauptthema haben.
    Es werden hier nur wissenschaftliche Institute und Institutionen aufgenommen, und nur ausnahmsweise auch andere Gesellschaften, sofern der Zweck vornehmlich nichtkommerzieller Natur ist.
    Hier werden ausschliesslich Links zu Zeitschriften und Online-Magazinen eingetragen, welche Computerlinguistik zum Hauptthema haben.
    Wenn sich die einzutragende Publikation nicht vorwiegend mit CL, sondern mit Sprache und Linguistik im allgemeinen befasst, sollten Sie den nachfolgenden Link in Erwägung ziehen:
    World:Deutsch:Wissenschaft:Geisteswissenschaften:Sprache_und_Linguistik:Zeitschriften_und_Online-Magazine
    Oder Sie können den geeignetsten Link aus der Übersichtsliste berücksichtigen, indem Sie diesem Link folgen:
    World:Deutsch:Wissenschaft:Geisteswissenschaften:Zeitschriften_und_Online-Magazine