In Partnership with AOL Search
 

Wichtige Hinweise für die Anmeldung von Links in der Kategorie
World/Deutsch/Wissen/Bildung/Hochschulen/Deutschland/ im Open Directory:

  1. Diese Kategorie und die Sub-Kategorien sind für Hochschulen in Deutschland gedacht. Links zu Seiten, die sich nicht mehrheitlich mit dem Thema beschäftigen sind hier fehl am Platz. Persönliche Homepages, die keine zu dieser Kategorie passenden Informationen haben, werden hier ebenfalls nicht gelistet. Bitte prüfen Sie insbesondere auch, ob folgende Kategorien zutreffender sind:

  2. Bitte melden Sie englischsprachige Seiten nicht hier, sondern in der folgenden englischen Kategorie an. Please submit English-language sites not here but to the english category

  3. Der Titel muss der korrekte, vollständige Name der Seite bzw. der Hochschule sein; verwenden Sie keine Verkürzungen oder Vereinfachungen .

  4. Die Beschreibung soll in einem oder zwei Sätzen die Inhalte der Seite wiedergeben. Bitte verwenden Sie keine Aufzählung von Schlüsselwörtern und keine Werbesprache bzw. unüberprüfbare Werturteile.

  5. In der Beschreibung bitte keine 1. Person, sondern nur 3. Person verwenden.

Beschreibungen, die den Kriterien nicht entsprechen, werden von den Editoren des Open Directory geändert. Vielen Dank dafür, dass Sie diese Hinweise bei der Anmeldung beachten.

In dieser Kategorie und den Sub-Kategorien der einzelnen Bundesländer werden deutschsprachige Seiten von bzw. über Hochschulen, Hochschuleinrichtungen und das Leben rund um den Hochschulcampus in der Bundesrepublik Deutschland gelistet. Die Einträge sind nach den Bundesländern sortiert. Eine Listung erfolgt unabhängig von der Trägerschaft der Hochschule.

Hochschulen sind Stätten der Forschung und der wissenschaftlichen, technischen, pädagogischen und künstlerischen Ausbildung. Die älteste Art der Hochschulen ist die Universität; später kamen Fachhochschulen, Pädagogische Hochschulen, Kunst- bzw. Musikhochschulen und Technische Hochschulen hinzu.

Die Struktur der Kategorie »Hochschulen« ist darauf angelegt, dass diese Sites nicht zweimal (unter Wissen/Hochschulen) und Regional (Kategorie der Stadt bzw. Gemeinde) im Verzeichnis eingetragen werden müssen. Deshalb gibt es für jede Hochschule eine eigene Kategorie, auf die in der zutreffenden Stadt- bzw. Gemeindekategorie mit einem @link verwiesen wird.

Wichtige Hinweise für die Anmeldung von Links in der Kategorie
World/Deutsch/Wissen/Bildung/Hochschulen/Österreich/ im Open Directory:

  1. Diese Kategorie und die Sub-Kategorien sind für Hochschulen in Österreich gedacht. Links zu Seiten, die sich nicht mehrheitlich mit dem Thema beschäftigen sind hier fehl am Platz. Bitte prüfen Sie insbesondere auch, ob folgende Kategorien zutreffender sind:

  2. Der Titel muss der korrekte, vollständige Name der Seite bzw. des Anbieters sein; verwenden Sie keine Verkürzungen oder Vereinfachungen.

  3. Die Beschreibung soll in einem oder zwei Sätzen die Inhalte der Seite wiedergeben. Bitte verwenden Sie keine Aufzählung von Schlüsselwörtern und keine Werbesprache bzw. unüberprüfbare Werturteile.

  4. In der Beschreibung bitte keine 1. Person, sondern nur 3. Person verwenden.

Beschreibungen, die den Kriterien nicht entsprechen, werden von den Editoren des Open Directory geändert. Vielen Dank dafür, dass Sie diese Hinweise bei der Anmeldung beachten.

In dieser Kategorie und den Sub-Kategorien der einzelnen Bundesländer werden deutschsprachige Seiten von bzw. über Hochschulen, Hochschuleinrichtungen und das Leben rund um den Hochschulcampus in der Republik Österreich gelistet. Die Einträge sind nach den Bundesländern sortiert. Eine Listung erfolgt unabhängig von der Trägerschaft der Hochschule.

Hochschulen sind Stätten der Forschung und der wissenschaftlichen, technischen, pädagogischen und künstlerischen Ausbildung. Die älteste Art der Hochschulen ist die Universität; später kamen Fachhochschulen, Pädagogische Hochschulen, Kunst- bzw. Musikhochschulen und Technische Hochschulen hinzu.

Die Struktur der Kategorie »Hochschulen« ist darauf angelegt, dass diese Sites nicht zweimal (unter Wissen/Hochschulen) und Regional (Kategorie der Stadt bzw. Gemeinde) im Verzeichnis eingetragen werden müssen. Deshalb gibt es für jede Hochschule eine eigene Kategorie, auf die in der zutreffenden Stadt- bzw. Gemeindekategorie mit einem @link verwiesen wird.
Hochschulen in Russland (auch in dessen asiatischem Teil).
Copyright © 1998-2014 AOL Inc. Nutzungshinweise
Letzte Änderung: Mittwoch, 10. April 2013 13:34 Uhr EDT - editieren