In Partnership with AOL Search
 
Diese Kategorie wendet sich an Unternehmen (B2B). Gelistet werden
  • Services zur Auftragsvermittlung
  • eindeutig spezialisierte ausschreibungsbezogene Beratungs- und Rechercheangebote
  • Services zur Durchführung von Ausschreibungen für Unternehmen
  • sowie ergänzende Informationen zum Thema

Angebote und Dienstleister, die sich an Endverbraucher wenden, tragen Sie bitte direkt in der entsprechenden Stadt oder Gemeinde unter Regional : Deutschland , Regional : Österreich , Regional : Schweiz ein.

Zur Eintragung und Recherche von Marketern und Vermarktern , E-Business - Marktplätzen , Großhändlern nach Branchen oder Beschaffungsdienstleistern und Einkaufsgemeinschaften folgen Sie bitte den Links. Definitiv nicht aufgenommen werden Betriebe und Filialen mit einem regionalen Wirkungsbereich , Schnäppchen- und Versteigerungsplattformen, Tageszeitungen, Multi - Level - oder Network - Marketing - Informationen.

Entscheidend für die Aufnahme in einem Thema ist nicht, wofür die Informationen und Angebote einer Internetseite auch verwandt werden könnten, sondern wofür die Website konkret steht. Aufgrund der Vielzahl der Anmeldungen kann es zu Verzögerungen kommen. Von Mehrfachanmeldungen wird gebeten abzusehen.

Das Thema Auftragsvermittlung und Ausschreibungen behandelt Geschäftsmöglichkeiten durch Nutzung von Auftragsvermittlungen oder Teilnahme an Ausschreibungen.
In dieser Kategorie werden verschiedene kontinuierliche Barteringmodelle vorgestellt und Ressourcen zur Recherche gelistet. Diese Informationen wenden sich ausschließlich an Unternehmen.

Keinesfalls ist dies der Platz für Anzeigenmagazine, Flohmärkte oder zeitweilige Tauschbörsen. Melden Sie diese Vorschläge im ODP bitte in der Region des Marktes an.

Das Thema Barter und Bartering behandelt bargeldlose Verrechnungsgeschäfte, meistens über Treuhandkonten, im Gegengeschäft von Waren und Dienstleistungen im Binnen- und Außenhandel. Der Vorteil dieser Handelsmethode besteht in der Schonung von Liquidität, dem Abbau von Warenreserven, der Erschließung neuer Kundenmärkte und dem Gewinn von Kooperationspartnern.

Barterverbände und Barterunternehmen sind bei der Definition von Gegengeschäften, Kontrolle der Gleichwertigkeit des Tauschgeschäftes, der Auswahl seriöser Tauschpartner sowie beim Zugang zum Bartermarkt behilflich. Ein wesentlicher Kern der Leistung von Bartern ist die klassische Vermittlung von Geschäftsverbindungen, Verrechnung und Auszahlung (Clearing).

Diese Kategorie wendet sich an Unternehmen (B2B). Gelistet werden
  • Organisationen und Recherchemöglichkeiten
  • eindeutig spezialisierte Beratungsangebote für Franchisenehmer und Franchisegeber
  • sowie Informationen, die Master - Franchisesysteme beschreiben (keine Untervertragssysteme)

Angebote und Dienstleister, die sich an Endverbraucher wenden, tragen Sie bitte direkt in der entsprechenden Stadt oder Gemeinde unter Regional : Deutschland , Regional : Österreich , Regional : Schweiz ein.

Definitiv nicht aufgenommen werden einzelne Partnerbetriebe und Filialen mit einem regionalen Wirkungsbereich, Multi - Level - oder Network - Marketing - Informationen.

Entscheidend für die Aufnahme in einem Thema ist nicht, wofür die Informationen und Angebote einer Internetseite auch verwandt werden könnten, sondern wofür die Website konkret steht. Seiten ohne Beschreibung oder nur mit einer Anreihungen von Keywords werden auch bei mehrmaliger Anmeldung nicht aufgenommen.

Das Thema Franchise behandelt kooperativ organisierte Absatzsysteme rechtlich selbständiger Unternehmer unter einer Dachmarke. Ziel ist der einheitliche Auftritt zur Bildung und Wahrnehmung der Bekanntheit von Marke, Produktsortiment und gleichlautenden Standards. Das Innenverhältnis wird zwischen Franchisenehmer und Franchisegeber mit Leitlinien, Weisungs- und Kontrollsystemen geregelt.
Diese Kategorie wendet sich an Unternehmen (B2B).
Gelistet werden
  • Informationen und Recherchemöglichkeiten zu Unternehmenskooperationen
  • Beratungsangebote, die eindeutig spezialisiert sind auf Kooperationen und die Herstellung von Geschäftsbeziehungen
  • sowie konkrete Dauerangebote für Kooperationen zwischen Unternehmen

Angebote und Dienstleister, die sich an Endverbraucher wenden, tragen Sie bitte direkt in der entsprechenden Stadt oder Gemeinde unter Regional : Deutschland , Regional : Österreich , Regional : Schweiz ein.
Zur Eintragung und Recherche von Fusionen_und_Akquisitionen , E-Business - Marktplätzen oder Angebote zum Unternehmenskauf folgen Sie bitte den Links.

Definitiv nicht aufgenommen werden Informationen mit einem regionalen Wirkungsbereich , Interessenverbände und Wirtschaftsorganisationen, Multi - Level - oder Network - Marketing - Informationen.

Entscheidend für die Aufnahme in einem Thema ist nicht, wofür die Informationen und Angebote einer Internetseite auch verwandt werden könnten, sondern wofür die Website konkret steht. Seiten ohne Beschreibung oder nur mit einer Anreihungen von Keywords werden auch bei mehrmaliger Anmeldung nicht aufgenommen.
Das Thema Kooperationen beschäftigt sich mit nachhaltigen Kooperationen von eigenständigen Unternehmen und Kooperationsangeboten.

Ziel der Zusammenarbeit ist Wachstum und Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit der Kooperationspartner.Typische Kooperationsinhalte, wie sie häufig vorkommen, können gemeinsame Produktentwicklung, eine Stärkung des gemeinsamen Vertriebsnetzes und Erhöhung der Marktpräsenz sowie der Nutzen von Vorteilen gemeinsamer Ressourcen in Einkauf, Produktion, Absatz und Kundenservice sein.

Copyright © 1998-2014 AOL Inc. Nutzungshinweise
Letzte Änderung: Freitag, 5. August 2011 23:44 Uhr EDT - editieren