In Partnership with AOL Search
 
Bitte melden Sie in dieser Kategorie nur Websites an, die mit der Sportart Longboarding beschäftigen.
Diese Kategorie beinhaltet Websites zum Thema Longboard/Slalomboard. So Longboarden ist eine spezielle Art des Skateboardens. Im Gegensatz zum bekannteren Freestyle-Skateboarden liegt der Reiz im Fahren und nicht bei den Tricks. Es werden zum Teil auch Tricks und Manöver gefahren, welche vom Wellenreiten bekannt sind (Slides, Berts und Weelies) Zum Longboarden zählt man Asphaltsurfing, Cruising (gemütliches Herumfahren); Speedskateboarding, Downhill; häufig auch Rennen allgemein (Slalom, Boardercross). Auch exotische Varianten wie Dirtboarding oder Fahren mit Geräten wie dem Freebord, T-Board, Flowlab u.s.w. werden oft zum Longboarding gezählt.
Streetboarden (auch bekannt unter dem Markenname Snakeboard): Es handelt sich hierbei um einen 1998 erfundenen Sport der von den Tricks dem Snowboarden sehr ähnelt, allerdings handelt es sich um einen Sommersport der hauptsächlich in Skateparks oder auf der Strasse betrieben wird. Ein Streetboard besteht im wesentlichen aus zwei Fussplatten auf die man durch eine Bindung festgeschnallt ist und die mit einem Beweglichen Mittelstück aus Holz (früher auch Plastik) miteinander verbunden sind.
Copyright © 1998-2014 AOL Inc. Nutzungshinweise
Letzte Änderung: Mittwoch, 16. April 2014 11:15 Uhr EDT - editieren