Mitten in Ponta do Sol steht die Hauptkirche (Nossa Senhora da Luz), aus dem 15. Jh. mit einem flämischen Bild von Nossa Senhora da Luz (Madonna des Lichtes) aus dem 16. Jh. Eine Tafel im Ort weist auf den amerikanischen Schriftsteller "John dos Passos" dessen Familie aus Ponto do Sol stammte. Zum Kreis Ponta do Sol zählen drei Gemeinden.
Canhas, Madalena do Mar und Ponta do Sol