In Partnership with AOL Search
 
Bitte nur deutschsprachige Seiten anmelden, die einen eindeutigen Bezug zur französischen Region Aquitanien haben. Suchen Sie bitte für Ihre Anmeldung die passendste regionale Unterkategorie, um eine zügige Bearbeitung zu gewährleisten! In den meisten Fällen ist das ein Ort aus der Liste der Städte und Gemeinden. Ist dieser noch nicht im Verzeichnis angelegt, suchen Sie bitte das passende Departement. Achten Sie dabei bitte auch auf die jeweiligen Departement-Kennziffern (siehe Kategoriebeschreibungen der Departements)!
Aquitanien ist eine Region im Südwesten von Frankreich. Die französische Bezeichnung lautet Aquitaine. Die Gesamtfläche Lothringens beträgt 41.309 km². Insgesamt leben 2,91 Mio. Einwohner in Aquitanien (Stand 1999). Die Hauptstadt der Region ist Bordeaux. Die Region ist in die fünf Departements Dordogne (24), Gironde (33), Landes (40), Lot-et-Garonne (47) und Pyrénées-Atlantiques (64) unterteilt. Bei den Zahlen hinter den Departements handelt es sich um die Departement-Kennziffern, mit denen alle Postleitzahlen der Städte und Gemeinden in diesem Departement beginnen.
Bitte nur deutschsprachige Seiten anmelden, die einen eindeutigen Bezug zur französischen Region Auvergne haben. Suchen Sie bitte für Ihre Anmeldung die passendste regionale Unterkategorie, um eine zügige Bearbeitung zu gewährleisten! In den meisten Fällen ist das ein Ort aus der Liste der Städte und Gemeinden. Ist dieser noch nicht im Verzeichnis angelegt, suchen Sie bitte das passende Departement. Achten Sie dabei bitte auch auf die jeweiligen Departement-Kennziffern (siehe Kategoriebeschreibungen der Departements)!
Die Auvergne ist eine Region im Herzen Frankreichs. Die französische Bezeichnung lautet ebenfalls Auvergne. Die Gesamtfläche der Auvergne beträgt 26.013 km². Insgesamt leben 1,31 Mio. Einwohner in der Auvergne (Stand 1999). Die Hauptstadt der Region ist Clermont-Ferrand. Die Region ist in die vier Departements Allier (03), Cantal (15), Haute-Loire (43) und Puy-de-Dôme (63) unterteilt. Bei den Zahlen hinter den Departements handelt es sich um die Departement-Kennziffern, mit denen alle Postleitzahlen der Städte und Gemeinden in diesem Departement beginnen.
Bitte nur deutschsprachige Seiten anmelden, die einen eindeutigen Bezug zur französischen Region Basse-Normandie haben. Suchen Sie bitte für Ihre Anmeldung die passendste regionale Unterkategorie, um eine zügige Bearbeitung zu gewährleisten! In den meisten Fällen ist das ein Ort aus der Liste der Städte und Gemeinden. Ist dieser noch nicht im Verzeichnis angelegt, suchen Sie bitte das passende Departement. Achten Sie dabei bitte auch auf die jeweiligen Departement-Kennziffern (siehe Kategoriebeschreibungen der Departements)!
Die Basse-Normandie liegt im Nordwesten von Frankreich. Die französische Bezeichnung lautet ebenfalls Basse-Normandie. Die Gesamtfläche der Basse-Normandie beträgt 17.589 km². Insgesamt leben 1,42 Mio. Einwohner in der Basse-Normandie (Stand 1999). Die Hauptstadt der Region ist Caen. Die Region ist in die drei Departements Calvados (14), Manche (50) und Orne (61) unterteilt. Bei den Zahlen hinter den Departements handelt es sich um die Departement-Kennziffern, mit denen alle Postleitzahlen der Städte und Gemeinden in diesem Departement beginnen.
Bitte nur deutschsprachige Seiten anmelden, die einen eindeutigen Bezug zur französischen Region Bretagne haben. Suchen Sie bitte für Ihre Anmeldung die passendste regionale Unterkategorie, um eine zügige Bearbeitung zu gewährleisten! In den meisten Fällen ist das ein Ort aus der Liste der Städte und Gemeinden. Ist dieser noch nicht im Verzeichnis angelegt, suchen Sie bitte das passende Departement. Achten Sie dabei bitte auch auf die jeweiligen Departement-Kennziffern (siehe Kategoriebeschreibungen der Departements)!
Die Bretagne ist die westlichste Region Frankreichs. Die französische Bezeichnung lautet ebenfalls Bretagne. Die Gesamtfläche der Bretagne beträgt 27.209 km². Insgesamt leben 2,91 Mio. Einwohner in der Bretagne (Stand 1999). Die Hauptstadt der Region ist Rennes. Die Region ist in die vier Departements Côtes-d'Armor (22), Finistère (29), Ille-et-Vilaine (35) und Morbihan (56) unterteilt. Bei den Zahlen hinter den Departements handelt es sich um die Departement-Kennziffern, mit denen alle Postleitzahlen der Städte und Gemeinden in diesem Departement beginnen.
Bitte nur deutschsprachige Seiten anmelden, die einen eindeutigen Bezug zur französischen Region Burgund haben. Suchen Sie bitte für Ihre Anmeldung die passendste regionale Unterkategorie, um eine zügige Bearbeitung zu gewährleisten! In den meisten Fällen ist das ein Ort aus der Liste der Städte und Gemeinden. Ist dieser noch nicht im Verzeichnis angelegt, suchen Sie bitte das passende Departement. Achten Sie dabei bitte auch auf die jeweiligen Departement-Kennziffern (siehe Kategoriebeschreibungen der Departements)!
Burgund ist eine Region im Herzen Frankreichs. Die französische Bezeichnung lautet Bourgogne. Die Gesamtfläche Burgunds beträgt 31.582 km². Insgesamt leben 1,61 Mio. Einwohner im Burgund (Stand 1999). Die Hauptstadt der Region ist Dijon. Die Region ist in die vier Departements Côte-d'Or (21), Nièvre (58), Saône-et-Loire (71) und Yonne (89) unterteilt. Bei den Zahlen hinter den Departements handelt es sich um die Departement-Kennziffern, mit denen alle Postleitzahlen der Städte und Gemeinden in diesem Departement beginnen.
Bitte nur deutschsprachige Seiten anmelden, die einen eindeutigen Bezug zur französischen Region Centre haben. Suchen Sie bitte für Ihre Anmeldung die passendste regionale Unterkategorie, um eine zügige Bearbeitung zu gewährleisten! In den meisten Fällen ist das ein Ort aus der Liste der Städte und Gemeinden. Ist dieser noch nicht im Verzeichnis angelegt, suchen Sie bitte das passende Departement. Achten Sie dabei bitte auch auf die jeweiligen Departement-Kennziffern (siehe Kategoriebeschreibungen der Departements)!
Centre liegt im Zentrum von Frankreich. Die französische Bezeichnung lautet ebenfalls Centre. Die Gesamtfläche von Centre beträgt 39.151 km². Insgesamt leben 2,44 Mio. Einwohner in Centre (Stand 1999). Die Hauptstadt der Region ist Orléans. Die Region ist in die sechs Departements Cher (18), Eure-et-Loir (28), Indre (36), Indre-et-Loire (37), Loiret (45) und Loir-et-Cher (41) unterteilt. Bei den Zahlen hinter den Departements handelt es sich um die Departement-Kennziffern, mit denen alle Postleitzahlen der Städte und Gemeinden in diesem Departement beginnen.
Bitte nur deutschsprachige Seiten anmelden, die einen eindeutigen Bezug zur französischen Region Champagne-Ardenne haben. Suchen Sie bitte für Ihre Anmeldung die passendste regionale Unterkategorie, um eine zügige Bearbeitung zu gewährleisten! In den meisten Fällen ist das ein Ort aus der Liste der Städte und Gemeinden. Ist dieser noch nicht im Verzeichnis angelegt, suchen Sie bitte das passende Departement. Achten Sie dabei bitte auch auf die jeweiligen Departement-Kennziffern (siehe Kategoriebeschreibungen der Departements)!
Champagne-Ardenne liegt im Nordosten von Frankreich. Die französische Bezeichnung lautet ebenfalls Champagne-Ardenne. Die Gesamtfläche von Champagne-Ardenne beträgt 25.606 km². Insgesamt leben 1,34 Mio. Einwohner in Champagne-Ardenne (Stand 1999). Die Hauptstadt der Region ist Châlons-en-Champagne. Die Region ist in die vier Departements Ardennes (08), Aube (10), Haute-Marne (52) und Marne (51) unterteilt. Bei den Zahlen hinter den Departements handelt es sich um die Departement-Kennziffern, mit denen alle Postleitzahlen der Städte und Gemeinden in diesem Departement beginnen.
Bitte nur deutschsprachige Seiten anmelden, die einen eindeutigen Bezug zur französischen Region Elsass haben. Suchen Sie bitte für Ihre Anmeldung die passendste regionale Unterkategorie, um eine zügige Bearbeitung zu gewährleisten! In den meisten Fällen ist das ein Ort aus der Liste der Städte und Gemeinden. Ist dieser noch nicht im Verzeichnis angelegt, suchen Sie bitte das passende Departement. Achten Sie dabei bitte auch auf die jeweiligen Departement-Kennziffern (siehe Kategoriebeschreibungen der Departements)!
Das Elsass ist eine Region im Osten von Frankreich. Die französische Bezeichnung lautet Alsace. Die Gesamtfläche des Elsass beträgt 8.280 km². Insgesamt leben 1,73 Mio. Einwohner im Elsass (Stand 1999). Die Hauptstadt der Region ist Strasbourg. Die Region ist in die zwei Departements Bas-Rhin (67) und Haut-Rhin (68) unterteilt. Bei den Zahlen hinter den Departements handelt es sich um die Departement-Kennziffern, mit denen alle Postleitzahlen der Städte und Gemeinden in diesem Departement beginnen.
Bitte nur deutschsprachige Seiten anmelden, die einen eindeutigen Bezug zur französischen Region Franche-Comté haben. Suchen Sie bitte für Ihre Anmeldung die passendste regionale Unterkategorie, um eine zügige Bearbeitung zu gewährleisten! In den meisten Fällen ist das ein Ort aus der Liste der Städte und Gemeinden. Ist dieser noch nicht im Verzeichnis angelegt, suchen Sie bitte das passende Departement. Achten Sie dabei bitte auch auf die jeweiligen Departement-Kennziffern (siehe Kategoriebeschreibungen der Departements)!
Die Franche-Comté liegt im Osten von Frankreich. Die französische Bezeichnung lautet ebenfalls Franche-Comté. Die Gesamtfläche der Franche-Comté beträgt 16.202 km². Insgesamt leben 1,12 Mio. Einwohner in der Franche-Comté (Stand 1999). Die Hauptstadt der Region ist Besançon. Die Region ist in die vier Departements Doubs (25), Haute-Saône (70), Jura (39) und Territoire-de-Belfort (90) unterteilt. Bei den Zahlen hinter den Departements handelt es sich um die Departement-Kennziffern, mit denen alle Postleitzahlen der Städte und Gemeinden in diesem Departement beginnen.
Bitte nur deutschsprachige Seiten anmelden, die einen eindeutigen Bezug zur französischen Region Haute-Normandie haben. Suchen Sie bitte für Ihre Anmeldung die passendste regionale Unterkategorie, um eine zügige Bearbeitung zu gewährleisten! In den meisten Fällen ist das ein Ort aus der Liste der Städte und Gemeinden. Ist dieser noch nicht im Verzeichnis angelegt, suchen Sie bitte das passende Departement. Achten Sie dabei bitte auch auf die jeweiligen Departement-Kennziffern (siehe Kategoriebeschreibungen der Departements)!
Die Haute-Normandie liegt im Norden von Frankreich. Die französische Bezeichnung lautet ebenfalls Haute-Normandie. Die Gesamtfläche der Haute-Normandie beträgt 12.318 km². Insgesamt leben 1,78 Mio. Einwohner in der Haute-Normandie (Stand 1999). Die Hauptstadt der Region ist Rouen. Die Region ist in die zwei Departements Eure (27) und Seine-Maritime (76) unterteilt. Bei den Zahlen hinter den Departements handelt es sich um die Departement-Kennziffern, mit denen alle Postleitzahlen der Städte und Gemeinden in diesem Departement beginnen.
Bitte nur deutschsprachige Seiten anmelden, die einen eindeutigen Bezug zur französischen Region Ile-de-France haben. Suchen Sie bitte für Ihre Anmeldung die passendste regionale Unterkategorie, um eine zügige Bearbeitung zu gewährleisten! In den meisten Fällen ist das ein Ort aus der Liste der Städte und Gemeinden. Ist dieser noch nicht im Verzeichnis angelegt, suchen Sie bitte das passende Departement. Achten Sie dabei bitte auch auf die jeweiligen Departement-Kennziffern (siehe Kategoriebeschreibungen der Departements)!
Ile-de-France ist eine Region im Zentrum von Frankreich. Die französische Bezeichnung lautet ebenfalls Ile-de-France. Die Gesamtfläche der Region beträgt 12.011 km². Insgesamt leben 10,95 Mio. Einwohner in Ile-de-France (Stand 1999). Die Hauptstadt der Region ist Paris. Die Region ist in die acht Departements Essonne (91), Hauts-de-Seine (92), Paris (75), Seine-et-Marne (77), Seine-Saint-Denis (93), Val-de-Marne (94), Val-d'Oise (95) und Yvelines (78) unterteilt. Bei den Zahlen hinter den Departements handelt es sich um die Departement-Kennziffern, mit denen alle Postleitzahlen der Städte und Gemeinden in diesem Departement beginnen.
Bitte nur deutschsprachige Seiten anmelden, die einen eindeutigen Bezug zur französischen Region und Insel Korsika haben. Suchen Sie bitte für Ihre Anmeldung die passendste regionale Unterkategorie, um eine zügige Bearbeitung zu gewährleisten! In den meisten Fällen ist das ein Ort aus der Liste der Städte und Gemeinden. Ist dieser noch nicht im Verzeichnis angelegt, suchen Sie bitte das passende Departement. Achten Sie dabei bitte auch auf die jeweiligen Departement-Kennziffern (siehe Kategoriebeschreibungen der Departements)!
Korsika ist eine Insel im Mittelmeer und eine Region von Frankreich. Die französische, sowie korsische Bezeichnung lautet Corse. Die Gesamtfläche der Insel beträgt 8.680 km². Insgesamt leben 0,26 Mio. Einwohner auf Korsika (Stand 1999). Die Hauptstadt der Region ist Ajaccio. Die Region ist in die zwei Departements Corse-du-Sud (2A) und Haute-Corse (2B) unterteilt. Bei den Zahlen hinter den Departements handelt es sich um die Departement-Kennziffern, mit denen alle Postleitzahlen der Städte und Gemeinden in diesem Departement beginnen.
Bitte nur deutschsprachige Seiten anmelden, die einen eindeutigen Bezug zur französischen Region Languedoc Roussillon haben.

Suchen Sie bitte für Ihre Anmeldung die passendste regionale Unterkategorie, um eine zügige Bearbeitung zu gewährleisten! In den meisten Fällen ist das ein Ort aus der Liste der Städte und Gemeinden. Ist dieser noch nicht im Verzeichnis angelegt, suchen Sie bitte das passende Departement. Achten Sie dabei bitte auch auf die jeweiligen Departement-Kennziffern (siehe Kategoriebeschreibungen der Departements)!

Languedoc Roussillon ist eine Region im Süden von Frankreich. Die französische Bezeichnung lautet ebenfalls Languedoc Roussillon. Die Gesamtfläche der Region beträgt 27.376 km². Insgesamt leben 2,30 Mio. Einwohner in der Region Languedoc Roussillon (Stand 1999). Die Hauptstadt der Region ist Montpellier. Die Region ist in die fünf Departements Aude (11), Gard (30), Hérault (34), Lozère (48) und Pyrénées-Orientales (66) unterteilt. Bei den Zahlen hinter den Departements handelt es sich um die Departement-Kennziffern, mit denen alle Postleitzahlen der Städte und Gemeinden in diesem Departement beginnen.
Bitte nur deutschsprachige Seiten anmelden, die einen eindeutigen Bezug zur französischen Region Limousin haben. Suchen Sie bitte für Ihre Anmeldung die passendste regionale Unterkategorie, um eine zügige Bearbeitung zu gewährleisten! In den meisten Fällen ist das ein Ort aus der Liste der Städte und Gemeinden. Ist dieser noch nicht im Verzeichnis angelegt, suchen Sie bitte das passende Departement. Achten Sie dabei bitte auch auf die jeweiligen Departement-Kennziffern (siehe Kategoriebeschreibungen der Departements)!
Limousin liegt im Zentrum von Frankreich. Die französische Bezeichnung lautet ebenfalls Limousin. Die Gesamtfläche von Limousin beträgt 16.942 km². Insgesamt leben 0,71 Mio. Einwohner in Limousin (Stand 1999). Die Hauptstadt der Region ist Limoges. Die Region ist in die drei Departements Corrèze (19), Creuse (23) und Haute-Vienne (87) unterteilt. Bei den Zahlen hinter den Departements handelt es sich um die Departement-Kennziffern, mit denen alle Postleitzahlen der Städte und Gemeinden in diesem Departement beginnen.
Bitte nur deutschsprachige Seiten anmelden, die einen eindeutigen Bezug zur französischen Region Lothringen haben. Suchen Sie bitte für Ihre Anmeldung die passendste regionale Unterkategorie, um eine zügige Bearbeitung zu gewährleisten! In den meisten Fällen ist das ein Ort aus der Liste der Städte und Gemeinden. Ist dieser noch nicht im Verzeichnis angelegt, suchen Sie bitte das passende Departement. Achten Sie dabei bitte auch auf die jeweiligen Departement-Kennziffern (siehe Kategoriebeschreibungen der Departements)!
Lothringen ist eine Region im Nordosten von Frankreich. Die französische Bezeichnung lautet Lorraine. Die Gesamtfläche Lothringens beträgt 23.542 km². Insgesamt leben 2,31 Mio. Einwohner in Lothringen (Stand 1999). Die Hauptstadt der Region ist Metz. Die Region ist in die vier Departements Meurthe-et-Moselle (54), Meuse (55), Moselle (57) und Vosges (88) unterteilt. Bei den Zahlen hinter den Departements handelt es sich um die Departement-Kennziffern, mit denen alle Postleitzahlen der Städte und Gemeinden in diesem Departement beginnen.
Bitte nur deutschsprachige Seiten anmelden, die einen eindeutigen Bezug zur französischen Region Midi-Pyrénées haben. Suchen Sie bitte für Ihre Anmeldung die passendste regionale Unterkategorie, um eine zügige Bearbeitung zu gewährleisten! In den meisten Fällen ist das ein Ort aus der Liste der Städte und Gemeinden. Ist dieser noch nicht im Verzeichnis angelegt, suchen Sie bitte das passende Departement. Achten Sie dabei bitte auch auf die jeweiligen Departement-Kennziffern (siehe Kategoriebeschreibungen der Departements)!
Midi-Pyrénées ist eine Region im Süden von Frankreich. Die französische Bezeichnung lautet ebenfalls Midi-Pyrénées. Die Gesamtfläche der Region beträgt 45.348 km². Insgesamt leben 2,55 Mio. Einwohner in der Region Midi-Pyrénées (Stand 1999). Die Hauptstadt der Region ist Toulouse. Die Region ist in die acht Departements Ariège (09), Aveyron (12), Gers (32), Haute-Garonne (31), Hautes-Pyrénées (65), Lot (46), Tarn (81) und Tarn-et-Garonne (82) unterteilt. Bei den Zahlen hinter den Departements handelt es sich um die Departement-Kennziffern, mit denen alle Postleitzahlen der Städte und Gemeinden in diesem Departement beginnen.
Bitte nur deutschsprachige Seiten anmelden, die einen eindeutigen Bezug zur französischen Region Nord Pas-de-Calais haben.

Suchen Sie bitte für Ihre Anmeldung die passendste regionale Unterkategorie, um eine zügige Bearbeitung zu gewährleisten! In den meisten Fällen ist das ein Ort aus der Liste der Städte und Gemeinden. Ist dieser noch nicht im Verzeichnis angelegt, suchen Sie bitte das passende Departement. Achten Sie dabei bitte auch auf die jeweiligen Departement-Kennziffern (siehe Kategoriebeschreibungen der Departements)!

Nord Pas-de-Calais liegt im Norden von Frankreich. Die französische Bezeichnung lautet ebenfalls Nord Pas-de-Calais. Die Gesamtfläche von Nord Pas-de-Calais beträgt 12.414 km². Insgesamt leben 4,00 Mio. Einwohner in Nord Pas-de-Calais (Stand 1999). Die Hauptstadt der Region ist Lille. Die Region ist in die zwei Departements Nord (59) und Pas-de-Calais (62) unterteilt. Bei den Zahlen hinter den Departements handelt es sich um die Departement-Kennziffern, mit denen alle Postleitzahlen der Städte und Gemeinden in diesem Departement beginnen.
Bitte nur deutschsprachige Seiten anmelden, die einen eindeutigen Bezug zur französischen Region Pays de la Loire haben. Suchen Sie bitte für Ihre Anmeldung die passendste regionale Unterkategorie, um eine zügige Bearbeitung zu gewährleisten! In den meisten Fällen ist das ein Ort aus der Liste der Städte und Gemeinden. Ist dieser noch nicht im Verzeichnis angelegt, suchen Sie bitte das passende Departement. Achten Sie dabei bitte auch auf die jeweiligen Departement-Kennziffern (siehe Kategoriebeschreibungen der Departements)!
Pays de la Loire ist eine Region im Westen von Frankreich. Die französische Bezeichnung lautet ebenfalls Pays de la Loire. Die Gesamtfläche der Region beträgt 32.082 km². Insgesamt leben 3,22 Mio. Einwohner in der Region Pays de la Loire (Stand 1999). Die Hauptstadt der Region ist Nantes. Die Region ist in die fünf Departements Loire-Atlantique (44), Maine-et-Loire (49), Mayenne (53), Sarthe (72) und Vendée (85) unterteilt. Bei den Zahlen hinter den Departements handelt es sich um die Departement-Kennziffern, mit denen alle Postleitzahlen der Städte und Gemeinden in diesem Departement beginnen.
Bitte nur deutschsprachige Seiten anmelden, die einen eindeutigen Bezug zur französischen Region Picardie haben.
Die Picardie ist eine Region im Norden von Frankreich. Die französische Bezeichnung lautet ebenfalls Picardie. Die Gesamtfläche der Picardie beträgt 19.399 km². Insgesamt leben 1,86 Mio. Einwohner in der Picardie (Stand 1999). Die Hauptstadt der Region ist Amiens. Die Region ist in die drei Departements Aisne (02), Oise (60) und Somme (80) unterteilt. Bei den Zahlen hinter den Departements handelt es sich um die Departement-Kennziffern, mit denen alle Postleitzahlen der Städte und Gemeinden in diesem Departement beginnen.
Bitte nur deutschsprachige Seiten anmelden, die einen eindeutigen Bezug zur französischen Region Limousin haben. Suchen Sie bitte für Ihre Anmeldung die passendste regionale Unterkategorie, um eine zügige Bearbeitung zu gewährleisten! In den meisten Fällen ist das ein Ort aus der Liste der Städte und Gemeinden. Ist dieser noch nicht im Verzeichnis angelegt, suchen Sie bitte das passende Departement. Achten Sie dabei bitte auch auf die jeweiligen Departement-Kennziffern (siehe Kategoriebeschreibungen der Departements)!
Poitou-Charentes liegt im Zentrum von Frankreich. Die französische Bezeichnung lautet ebenfalls Poitou-Charentes. Die Gesamtfläche von Poitou-Charentes beträgt 25.809 km². Insgesamt leben 1,64 Mio. Einwohner in Poitou-Charentes (Stand 1999). Die Hauptstadt der Region ist Poitiers. Die Region ist in die vier Departements Charente (16), Charente-Maritime (17), Deux-Sèvres (79) und Vienne (86) unterteilt. Bei den Zahlen hinter den Departements handelt es sich um die Departement-Kennziffern, mit denen alle Postleitzahlen der Städte und Gemeinden in diesem Departement beginnen.
Provence-Alpes-Cote d'Azur ist eine Region im Südosten von Frankreich. Die französische Bezeichnung lautet ebenfalls Provence-Alpes-Cote d'Azur. Die Gesamtfläche der Region beträgt 31.400 km². Insgesamt leben 4,51 Mio. Einwohner in der Region Provence-Alpes-Cote d'Azur (Stand 1999). Die Hauptstadt der Region ist Marseille. Die Region ist in die sechs Departements Alpes-de-Haute-Provence (04), Alpes-Maritimes (06), Bouches-du-Rhône (13), Hautes-Alpes (05), Var (83) und Vaucluse (84) unterteilt. Bei den Zahlen hinter den Departements handelt es sich um die Departement-Kennziffern, mit denen alle Postleitzahlen der Städte und Gemeinden in diesem Departement beginnen.
Bitte nur deutschsprachige Seiten anmelden, die einen eindeutigen Bezug zur französischen Region Rhône-Alpes haben. Suchen Sie bitte für Ihre Anmeldung die passendste regionale Unterkategorie, um eine zügige Bearbeitung zu gewährleisten! In den meisten Fällen ist das ein Ort aus der Liste der Städte und Gemeinden. Ist dieser noch nicht im Verzeichnis angelegt, suchen Sie bitte das passende Departement. Achten Sie dabei bitte auch auf die jeweiligen Departement-Kennziffern (siehe Kategoriebeschreibungen der Departements)!
Rhône-Alpes ist eine Region im Südosten von Frankreich. Die französische Bezeichnung lautet ebenfalls Rhône-Alpes. Die Gesamtfläche der Region beträgt 43.698 km². Insgesamt leben 5,65 Mio. Einwohner in der Region Rhône-Alpes (Stand 1999). Die Hauptstadt der Region ist Lyon. Die Region ist in die acht Departements Ain (01), Ardèche (07), Drôme (26), Haute-Savoie (74), Isère (38), Loire (42), Rhône (69) und Savoie (73) unterteilt. Bei den Zahlen hinter den Departements handelt es sich um die Departement-Kennziffern, mit denen alle Postleitzahlen der Städte und Gemeinden in diesem Departement beginnen.
Copyright © 1998-2014 AOL Inc. Nutzungshinweise
Letzte Änderung: Mittwoch, 14. Juli 2010 09:48 Uhr EDT - editieren