Sites über Kopfschmerzen sowie Trigeminusneuralgie und andere Formen von Gesichtsschmerz und die Behandlungsmöglichkeiten. Sites die sich überwiegend mit Migräne beschäftigen sind in einer eigenen Unterkategorie zu finden. Bitte beachten Sie, dass die Informationen auf den gelisteten Seiten einen Arztbesuch nicht ersetzen können. Für die Richtigkeit der Angaben auf den verlinkten Sites kann keine Gewähr übernommen werden. Sie sollten aufgrund der gefundenen Hinweise keinesfalls eine Behandlung beginnen, verändern oder abbrechen. Bitte überprüfen Sie die Informationen, die Sie auf den Webseiten erhalten, sorgfältig und besprechen Sie eventuelle Therapievorschläge mit Ihrem behandelnden Arzt. Eine Selbstmedikation sollte nur bei kurz dauernden Schmerzzuständen ohne begleitende Symptome (z.B. Fieber oder Nackensteife) erfolgen. Regelmäßiger Gebrauch von Schmerzmitteln kann chronische Kopfschmerzen verursachen. Ein akut auftretender stärkster Kopfschmerz ("wie noch nie") stellt einen Notfall dar, der eine Untersuchung im Krankenhaus erfordert - es sollte ein Notarztwagen gerufen werden.
Bitte hier nur Seiten anmelden, die nicht in erster Linie kommerzielle Interessen verfolgen. Wenn umfassende, themenbezogene Informationen im Vordergrund stehen, ist eine Aufnahme in diese Kategorie auch für kommerzielle Seiten möglich.

Kliniken und Praxen werden nicht hier aufgenommen, sondern in regionalen Kategorien (es sei denn, es finden sich wichtige Informationen, die in dieser Kategorie noch nicht abgedeckt sind). Bitte suchen Sie sich Ihre Region und Ihre Stadt unter World: Deutsch: Regional: Europa:.

Wenn Ihre Site zum Beispiel eine Arztpraxis in Zürich (Schweiz) vorstellt, melden Sie sie bitte in folgender Kategorie an: World: Deutsch: Regional: Europa: Schweiz: Zürich: Gemeinden: Zürich: Gesundheit

Migräne ist eine sehr häufige primäre Kopschmerzerkrankung, die durch typisches Kopfschmerzbild und typische Begeleiterscheinungen charakterisiert ist. Die Information auf den Websites ist so angelegt, daß sie die Beziehung zwischen Arzt und Patient unterstützt aber keinesfalls ersetzt. Sollten Sie Rat zu spezifischen Gesundheitsproblemen suchen, wenden Sie sich bitte ausschließlich an Ihren Arzt.
Bitte nur Seiten über Migräne anmelden. Spannungskopfschmerz und Clusterkopfschmerz sind keine Migränekopfschmerzen, sondern eigenen primäre Kopfschmerzerkrankungen.

Seiten, die Migräne und auch andere Kopfschmerzformen thematisieren, wie die der Deuschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft sollte man in der Überkategorie belassen.