In Partnership with AOL Search
 
Bitte hier nur Seiten anmelden, die nicht in erster Linie kommerzielle Interessen verfolgen. Wenn umfassende, themenbezogene Informationen im Vordergrund stehen, ist eine Aufnahme in diese Kategorie auch für kommerzielle Seiten möglich. Kliniken und Praxen werden in der Regel nicht hier aufgenommen, sondern in regionalen Kategorien. Bitte suchen Sie sich Ihre Region und Ihre Stadt unter World: Deutsch: Regional: Europa:. Wenn Ihre Site zum Beispiel eine Arztpraxis in Zürich (Schweiz) vorstellt, melden Sie sie bitte in folgender Kategorie an: World: Deutsch: Regional: Europa: Schweiz: Zürich: Gemeinden: Zürich: Gesundheit
Hier finden Sie Sites mit Informationen zu Adipositas. Bitte beachten Sie, dass die Informationen auf den gelisteten Seiten einen Arztbesuch nicht ersetzen können. Für die Richtigkeit der Angaben auf den verlinkten Sites kann keine Gewähr übernommen werden. Sie sollten aufgrund der gefundenen Hinweise keinesfalls eine Behandlung beginnen, verändern oder abbrechen. Bitte überprüfen Sie die Informationen, die Sie auf den Webseiten erhalten, sorgfältig und besprechen Sie eventuelle Therapievorschläge mit Ihrem behandelnden Arzt.
Bitte melden Sie hier nur patientenbezogene Seiten zur Erkrankung an. Dies können informative Seiten, Seiten von Organisationen, von Selbsthilfegruppen oder private Homepages sein.
Diabetes mellitus ist eine der häufigsten Stoffwechselerkrankungen. Betroffen sind schon Säuglinge. An Diabetes mellitus Typ I(Jugenddiabetes) erkrankte Menschen sind lebenslänglich auf Insulininjektionen angewiesen, Diabetiker mit Typ II (Alterszucker, Schwangerschaftsdiabetes) kommen im einfachsten Fall mit einer Diät über die Runden, müssen oft aber auch Tabletten schlucken, welche die Insulinproduktion anregen, oder -- nach Totalausfall der insulinproduzierenden Zellen -- ebenfalls täglich Insulin spritzen. Eine dauerhaft schlechte Einstellung des Blutzuckers kann gravierende Spätfolgen haben (Neuropathien, Durchblutungsstörungen bis zum Verlust von Gliedmaßen, Augenschädigung bis zum Erblinden, Nierenschädigung bis zum Nierenversagen) - daher liegt der Schwerpunkt der Behandlung von Diabetes mellitus auf einer guten Einstellung des Blutzuckers.
Bitte hier nur Seiten anmelden, die nicht in erster Linie kommerzielle Interessen verfolgen. Wenn umfassende, themenbezogene Informationen im Vordergrund stehen, ist eine Aufnahme in diese Kategorie auch für kommerzielle Seiten möglich. Kliniken und Praxen werden nicht hier aufgenommen, sondern in regionalen Kategorien. Bitte suchen Sie sich Ihre Region und Ihre Stadt unter World: Deutsch: Regional: Europa:. Wenn Ihre Site zum Beispiel eine Arztpraxis in Zürich (Schweiz) vorstellt, melden Sie sie bitte in folgender Kategorie an: World: Deutsch: Regional: Europa: Schweiz: Zürich: Gemeinden: Zürich: Gesundheit
In dieser Kategorie finden Sie Web-adressen, durch die Sie zu Informationsquellen kommen mit dem Thema:
Osteoporose
Vorbeugung Diagnostik Therapie

Zwei Organsysteme sind betroffen:
Knochen:
  • Gesamtmasse verringert
  • Mikroarchitektur gestört
Muskulatur:
  • Kraft verringert
  • Koordination gestört
Dadurch kann es bereits bei geringer Belastung (Sturz, Stolpern) oder unter Alltagsbedingungen zu Knochenbrüchen kommen mit erheblicher Einschränkung der Lebensqualität auch noch nach der Akutbehandlung.
Weil die Krankheit zu den 10 häufigsten im Alter zählt, muß durch eine calciumreiche Ernährung für alle Lebensalter vorgebeugt werden.
Zur Therapie der Krankheit in den jeweiligen Stadien arbeiten Spezialisten aus verschiedenen Fachgebieten zusammen, die Eigenaktivität der Betroffenen ist jedoch unersetzlich,-- hierzu tragen die Informationen bei.
Die komplexe Behandlung wird in den meisten der Informationsquellen näher dargestellt.

Grundsätzliches

Wenn Sie medizinische Informationen aus dem WWW nutzen, sollten Sie die folgenden Hinweise beachten:
  • Die Informationen unterstützen Ihre persönliche Arzt-Patient-Beziehung und ersetzen diese nicht.
  • Achten Sie darauf, ob die Betreiber der Website erklären, wie Ihre persönlichen Daten verwendet und respektiert werden.
  • Überprüfen Sie die Informationen kritisch und sorgfältig; prüfen Sie, ob Sponsoren genannt sind. Besprechen Sie eventuelle Therapievorschläge mit Ihrem behandelnden Arzt, denn Sie sollten aufgrund der gefundenen Hinweise keinesfalls eine Behandlung beginnen, verändern oder gar abbrechen.
  • Für die Richtigkeit der Angaben auf den verlinkten Sites kann keine Gewähr übernommen werden.
    Copyright © 1998-2014 AOL Inc. Nutzungshinweise
    Letzte Änderung: Sonntag, 13. Juli 2014 13:11 Uhr EDT - editieren