Die Hämophilie (Bluterkrankheit) ist eine Erbkrankheit, die dazu führt, daß das Blut nicht oder nur schlecht gerinnt. Es wird unterschieden zwischen Hämophilie A (Mangel an Faktor VIII) und Hämophilie B (Mangel an Faktor IX).

Bitte beachten Sie, dass die Informationen auf den gelisteten Seiten einen Arztbesuch nicht ersetzen können. Für die Richtigkeit der Angaben auf den verlinkten Sites kann keine Gewähr übernommen werden. Sie sollten aufgrund der gefundenen Hinweise keinesfalls eine Behandlung beginnen, verändern oder abbrechen. Bitte überprüfen Sie die Informationen, die Sie auf den Webseiten erhalten, sorgfältig und besprechen Sie eventuelle Therapievorschläge mit Ihrem behandelnden Arzt.
Bitte hier keine kommerziell ausgerichteten Seiten anmelden.