In Partnership with AOL Search
 
Bitte Websites einzelner Vertretungen jeweils nur in Regional im vertretenen Land und im Aufnahmeland eintragen.
Derzeit gibt es keine Beschreibung für diese Kategorie.
Die Europäische Union (Abkürzung: EU) ist ein Staatenverbund, bestehend aus 25 (weitesgehend) europäischen Mitgliedstaaten mit insgesamt 459,5 Millionen Einwohnern. Sie verfolgt sowohl intergouvernementale als auch supranationale Interessen im Sinne der Europäischen Gemeinschaften. Die Mitgliedstaaten der EU erwirtschaften gemeinsam das größte Bruttoinlandsprodukt der Welt. Sie geht hervor aus mehreren anderen Europäischen Bündnissen seit 1951 und beeinflusst nunmehr große Bereiche der nationalen Politik. Die Idee zur europäischen Einigung lieferte unter anderem der französische Außenminister Robert Schuman mit dem Schuman-Plan vom 9. Mai 1950. Die heutige Europäische Union als die Dachorganistaion der Europäischen Gemeinschaften, der gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik und der polizeilichen und justiziellen Zusammenarbeit in Strafsachen basiert auf dem Vertrag über die Europäische Union, der am 1. November 1993 in Kraft trat. Quelle: Wikipedia
Bitte in dieser Kategorie nur Sites zur Tätigkeit und Treffen der Gruppe der Acht sowie Sites, die sich direkt mit der Kritik an diesem Gremium befassen, anmelden. Für allgemeine Kritik an der Globalisierung ist eine separate Kategorie verlinkt. Je passender Sites angemeldet werden, desto schneller kann die Listung erfolgen.
Informationen zu Tätigkeit und Treffen der Gruppe der Acht (sieben Industrieländer und Russland; G8). Der Gruppe gehören Deutschland, Frankreich, Italien, Japan, Kanada, Russland, die Vereinigten Staaten und das Vereinigte Königreich an. Daneben ist in dem Gremium auch die Europäische Kommission vertreten. Den Vorsitz übernimmt jeweils ein Land für die Dauer eines Jahres.
In dieser Kategorie werden Beratungsunternehmen und freiberufliche Berater gelistet, deren Klienten ausschließlich respektive überwiegend aus dem Öffentlichen Sektor (Kommunen, Behörden und öffentliche Unternehmen) kommen und diese bei der Modernisierung unterstützen.
In dieser Kategorie werden Internetangebote gelistet, die sich mit der Modernisierung des Staates und seinen Verwaltungseinrichtungen auf den verschiedenen Ebenen - von Bund bis Kommune - beschäftigen. Dazu zählen insbesondere, aber nicht abschließend, folgende Themenfelder:

  • Reorganisation der Verwaltungssstrukturen
  • Einführung von modernen betriebswirtschaftlichen Managementmethoden in der Verwaltung
  • Ersetzung der traditionellen Kameralistik durch neue kommunale Finanzmanagementsysteme
  • Einführung von E-Government Lösungen und die Umgestaltung zu einem "Virtuellen Rathaus"
  • Orientierung der Verwaltungsprozesse an den Bedürfnissen der Bürger ("Bürger als Kunde")
  • Bildung von Public-Private-Partnerships
Bitte melden Sie an dieser Stelle keine Webseiten an!

Vielen Dank!

Verweise auf Staats- bzw. Verwaltungs-Kategorien konkreter Länder bzw. Kontinente.
Copyright © 1998-2014 AOL Inc. Nutzungshinweise
Letzte Änderung: Samstag, 6. August 2011 19:17 Uhr EDT - editieren