Hier finden Sie Seiten, die sich mit dem Recht auf Arbeit nach Artikel 23 der UN-Resolution befassen:

  • Jeder hat das Recht auf Arbeit, auf freie Berufswahl, auf gerechte und befriedigende Arbeitsbedingungen sowie auf Schutz vor Arbeitslosigkeit.

  • Jeder, ohne Unterschied, hat das Recht auf gleichen Lohn für gleiche Arbeit.

  • Jeder, der arbeitet, hat das Recht auf gerechte und befriedigende Entlohnung, die ihm und seiner Familie eine der menschlichen Würde entsprechende Existenz sichert, gegebenenfalls ergänzt durch andere soziale Schutzmaßnahmen.

  • Jeder hat das Recht, zum Schutz seiner Interessen Gewerkschaften zu bilden und solchen beizutreten.



  • Quelle: Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte / Resolution 217 A (III) vom 10.12.1948
    Wichtige Hinweise für die Anmeldung von Links in dieser Kategorie:

    Die Kategorie »Recht auf Arbeit« ist eine Sub-Kategorie zu World/Deutsch/Gesellschaft/Menschen-_und_Bürgerrechte. Bitte hier nur Seiten anmelden, die sich mit dem Recht auf Arbeit beschäftigen. Auch Links zu Seiten, die sich nicht mehrheitlich mit dem Thema beschäftigen, respektive auf kommerzielle Angebote verweisen, bitte hier nicht anmelden.

    Bitte verwenden Sie keine Verkürzungen oder Vereinfachungen. Der Titel, den Sie bei der Anmeldung angeben, muss der korrekte, vollständige Name der Seite bzw. des Anbieters sein.

    Bitte geben sie bei der Beschreibung, die Sie bei der Anmeldung angeben, den Inhalt in einem oder zwei Sätzen wieder. Bitte keine Aufzählung von Schlüsselworten und keine Werbesprache bzw. unüberprüfbare Werturteile verwenden.

    In der Beschreibung bitte keine 1. Person, sondern nur 3. Person verwenden.

    Vielen Dank dafür, dass Sie diese Hinweise beherzigen.