In Partnership with AOL Search
 
Sites zu schweren Schiffsunglücken.

Die RMS "Titanic" wurde am 31. März 1909 auf Kiel gelegt. Mit der Baunummer 401 war sie das zweite auf der "Harland und Wolff Werft" in Belfast (Nordirland)) für die "White Star Line Company" gebaute Schiff und gehörte zur Olympic-Klasse.

Am 14. April 1912 um 23:40 Uhr kollidierte sie auf ihrer Jungfernfahrt von Southampton nach New York mit einem Eisberg und sank.

Copyright © 1998-2014 AOL Inc. Nutzungshinweise
Letzte Änderung: Mittwoch, 22. Mai 2013 07:25 Uhr EDT - editieren