Erlang (benannt nach Agner Krarup Erlang) ist eine kompakte Programmiersprache, die den Paradigmen der funktionalen, nebenläufigen und verteilten Programmierung genügt. Sie findet hauptsächlich Anwendungen in der Telekommunikation, insbesonders für Vermittlungsstellen von Telefonnetzen.
Bitte melden Sie in dieser Kategorie nur deutschsprachige Websites zu der Programmiersprache Erlang an.