In Partnership with AOL Search
 
Die Kategorie sammelt Sites, in denen es um Algorithmen und Datenstrukturen geht. Unter einem Algorithmus versteht man eine genau definierte Handlungsvorschrift zur Lösung eines Problems oder einer bestimmten Art von Problemen in endlich vielen Schritten. In der Informatik ist eine Datenstruktur ein mathematisches Objekt zur Speicherung von Daten. Es handelt sich um eine Struktur, weil die Daten in einer bestimmten Art und Weise angeordnet und verknüpft werden, um den Zugriff auf sie und ihre Verwaltung geeignet zu ermöglichen. Datenstrukturen sind daher nicht nur durch ihre beinhalteten Daten charakterisiert, sondern vor allem durch die Operationen auf diesen Daten, welche Zugriff und Verwaltung realisieren.
Seiten, die Hilfen und Einführungen oder Antworten auf häufig gestellte Fragen zu speziellen Themen liefern.
Bitte prüfen Sie zunächst, ob Ihre Site in eine der aufgeführten Unterkategorien gehört. Falls sich Ihre Angebote hauptsächlich auf eine der aufgeführten Programmiersprachen konzentrieren, melden Sie bitte in der passenden Unterkategorie an. Die Sortierung in dieser Kategorie ist regional. Bitte melden Sie Ihre Site in der Kategorie Ihres Landes/Bundeslandes an. Der Titel der Site ist der Firmenname. Bitte setzen Sie ans Ende der Beschreibung in eckigen Klammern Länderkennzeichen, Postleitzahl und Ort, Beispiel: [D-12345 Berlin].
In die Kategorie passen Sites, die sich mit individueller Programmierung sowie Anwendungsentwicklung mittels verschiedener Programmiersprachen beschäftigen. Angebote, deren Fokus auf der dynamischen Generierung von Inhalten für das Internet liegt, gehören in die Kategorie World/Deutsch/Computer/Internet/Webdesign_und_-entwicklung/Webdesign. Websites, die sich mit Dienstleistungen zu Software befassen, können in der Kategorie World/Deutsch/Computer/Software/Dienstleistungen vorgeschlagen werden. Anbieter von branchenspezifischer Software schlagen ihre Sites bitte in der passenden Unterkategorie von World/Deutsch/Wirtschaft/ vor.
Informationen zur Grafik-Programmierung.

Diese Kategorie und die Sub-Kategorien sind für Links in deutscher Sprache über die Themen Erstellung von internetfähigen Applikationen und die dynamische Generierung von Inhalten gedacht. Links zu Seiten mit anderen Schwerpunkten sollten unter dem jeweiligen Fachthema angemeldet werden.

Kommerzielle Anbieter von Dienstleistungen wie Webdesign, Webhosting, etc. melden ihre Sites bitte nicht hier, sondern in der passenden Unterkategorie unter World/Deutsch/Computer/Internet/Webdesign_und_-entwicklung/ an.

Kommerzielle Anbieter (Webdesignfirmen etc.), die diese wichtige Unterscheidung ignorieren, müssen damit rechnen, daß ihre Anmeldung auf jeden Fall länger unbearbeitet bleibt, und möglicherweise gelöscht wird.

Neben der Erstellung von internetfähigen Applikationen hat im Internet die Programmierung einen weiteren Bereich erobert:

Seit das World Wide Web nicht mehr nur statische, sondern immer mehr auch dynamisch generierte Inhalte präsentiert, hält die Programmierung immer mehr Einzug in die Erstellung von Webseiten.

Hier können WebSites zu diesen beiden Themen für die Programmierung im Internet vorgeschlagen werden.

In diese Kategorie passen Seiten, die sich mit Komponentenframeworks oder Komponenten befassen oder Hilfen, Anleitungen, Plug-Ins, Tools oder Implementierungen anbieten.
Komponentenmodelle legen einen Rahmen (Framework) für die Entwicklung und Ausführung von Komponenten fest, der Verknüpfungsmöglichkeiten der Komponenten regelt und eine Infrastruktur zur Interaktion und Komposition bietet. Ein Komponentenframework kann Implementierungen verschiedener Hersteller besitzen.
Diese Kategorie enthält grundsätzliche Informationen zu Methoden, die im Rahmen der Software-Entwicklung benutzt werden.
Bitte melden Sie hier nur Seiten an, die Informationen zu mehreren Programmiersprachen oder verschiedenen -Techniken enthalten. Beachten Sie auch die weiteren Unterkategorien von World/Deutsch/Programmieren/Sprachen.
In diese Kategorie passen Seiten, die Informationen zu mehreren Programmiersprachen und verschiedenen Programmiertechniken enthalten.
Bitte melden Sie in dieser Kategorie nur Websites über Produkte, Unternehmen und allgemeine Informationen an, die sich ausschließlich mit dem Prozess des Testens von Software beschäftigen.

Umfassendere Seiten sind in übergeordneten Kategorien anzumelden. Jede zielgenauer eine Anmeldung erfolgt, desto schneller wird eine Veröffentlichung erfolgen.

Als Software-Test bezeichnet man ein Verfahren zur teilweisen Verifikation bzw. Validierung eines Programms. Er dient der Qualitätssicherung einer modifizierten oder neu erstellten Software. Dabei soll das tatsächliche Verhalten mittels Testfällen gemäß einem Testplan untersucht und die Ergebnisse mit den Erwartungen (Anforderungskatalog, Normen usw.) verglichen werden. Ein Test kann verschiedene Ausprägungen haben: Der Unit- oder Komponententest wird von Entwicklern selbst durchgeführt. Dabei wird das Programm auf logische Fehler und Abweichung von den Anforderungen überprüft. Beim Integrationstest wird in einer Testumgebung das Funktionieren einer Software in einer bereits vorhandenen Softwarearchitektur überprüft. Code-Überdeckungstests prüfen, ob der erstellte Quellcode mindestens einmal durchlaufen wird und finden ungenutze Teile. Statische Analyse prüft unkompilierten Quellcode auf potentiele Fehler und Code-Überdeckung. Anm.: Diese Beschreibung basiert auf dem Artikel Software Test aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Auch Seiten mit Beispielen für Curl sind ausdrücklich willkommen.
Deutschsprachige Seiten über einzelne Programmiersprachen.
Programmier-Richtlinien dienen vor allem zur Vermeidung von Chaos. Jeder Entwickler hat einen anderen Programmier-Stil, so dass Arbeiten an einem gemeinsamen Software-Projekt Vereinbarungen nötig machen, ansonsten leidet der Nutzen der Gesamtarbeit.

Diese Kategorie sammelt Sites mit Programmierrichtlinien oder Tipps, wie solche Richtlinien zu gestalten sind.

Diese Kategorie und die Sub-Kategorien sind für Links in deutscher Sprache über die Themen Entwicklungsumgebungen und Hilfsmittel gedacht. Links zu Seiten mit anderen Schwerpunkten sollten unter dem jeweiligen Fachthema angemeldet werden.
Hier können WebSites zu den Themen Entwicklungsumgebungen und Hilfsmittel für die Programmierung vorgeschlagen werden.
Bitte schlagen Sie hier keine Portalseiten oder Informationsseiten zu speziellen Themen vor, sondern nur solche, die den Anforderungen an Zeitschriften und Online-Magazine genügen.
In diese Kategorie gehören alle Arten von deutschsprachigen Zeitschriften und Online-Magazinen, die sich mit dem Thema Programmieren beschäftigen. Was sind Online-Magazine? Online-Magazine sind regelmäßig erscheinende (d.h. regelmäßig aktualisierte) Publikationen mit journalistischem Hintergrund. Sie erscheinen nicht gedruckt, sondern nur im Internet.
Copyright © 1998-2014 AOL Inc. Nutzungshinweise
Letzte Änderung: Mittwoch, 23. Oktober 2013 16:56 Uhr EDT - editieren