Siehe auch: 2

DIW Berlin - Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung
Das Institut für Wirtschaftsforschung informiert über seine Forschung.
Empirische & Aktuelle Wirtschaftsforschung (ExAKT)
Ein unabhängiges Forschungsinstitut mit den Schwerpunkten Arbeitsmarktpolitik, Bildungs- und Personalforschung.
Forschungsinstitut zur Zukunft der Arbeit (IZA)
Das unabhängige Institut betreibt nationale und internationale Arbeitsmarktforschung.
Frankfurter Institut
Das Frankfurter Institut und sein wissenschaftlicher Beirat, der Kronberger Kreis, wenden sich an Politik, Wirtschaft und Wissenschaft. Die Seite informiert über die Aufgaben und Publikationen und Veranstaltungen.
Fraunhofer Office Innovation Center (OIC)
Im OIC der Fraunhofer-Gesellschaft wird die Zukunft der Arbeit erforscht, gelebt und demonstriert.
Friedrich A. v. Hayek Institut (IIAE)
Das private und politisch unabhängige Forschungs-Institut beschäftigt sich mit aktuellen wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Fragen und bietet wissenschaftlich fundierte Studien und Lösungen an.
IAO Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation
Erforscht werden zukunftsorientierte und menschengerechte Strukturen im Produktionsbereich sowie in administrativen und technischen Büroumgebungen. Ergebnisse des Technologiemanagements fließen direkt in Strategie, Organisation und Wettbewerbsverhalten von Unternehmen ein. [D-70569 Stuttgart]
ifo Institut – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung an der Universität München e.V.
Das Wirtschaftsforschungsinstitut stellt sich und seine Aufgaben und Niederlassungen vor. Daneben werden auch Auszüge aus den Konjunkturberichten geboten.
Institut der Deutschen Wirtschaft (IW)
Das Institut mit Sitz in Köln wird von Verbänden und Unternehmen der privaten Wirtschaft getragen. Auf wissenschaftlicher Grundlage erarbeitet es Analysen und Stellungnahmen zu allen Fragen der Wirtschafts- und Sozialpolitik, des Bildungs- und Ausbildungssystems sowie der gesellschaftlichen Entwicklung.
Institut für Business Intelligence
Ziel des Instituts ist der Aufbau, die Weiterentwicklung und die Vernetzung von Wissen zwischen Hochschulen und Praxispartnern auf den Gebieten der Business Intelligence.
Institut für Krisenforschung
Das Institut ist ein "Spin-Off" der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Tätigkeitsschwerpunkte sind Krisenmanagement, Krisenkommunikation, Risikomanagement, Issues Management, Notfallmanagement und Katastrophenmanagement.
Institut für Mittelstandsforschung
Das Institut führt Forschungsvorhaben zu aktuellen und strukturellen mittelstandsbezogenen Brennpunktthemen durch. Daueraufgaben sind die Beratung politischer Gremien, die Bereitstellung von Eckdaten, sowie der Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft.
Institut für Technologie und Arbeit e.V.
Das Institut führt Forschungsvorhaben durch, erstellt Studien und initiiert und begleitet Umsetzungsprojekte in Zusammenarbeit mit der Industrie, KMU, Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM), öffentlichen Verwaltungen und sozialen Einrichtungen.
Institut für Wachstumsstudien (IWS)
Das Institut erforscht exponentielles Wachstum. In seiner Kernaussage erläutert das IWS, weshalb die Wachstumsraten der meisten Volkswirtschaften voraussichtlich auch zukünftig kontinuierlich fallen werden.
Institut für Zukunftsmanagement
Das Institut beschäftigt sich mit den kulturellen Konsequenzen der Informationsgesellschaft. Kurzvorstellung der Einrichtung, der Gründerin und ihrer Angebote.
Leipziger Institut für Bildung und Forschung e.V.
Die wissenschaftliche Erarbeitung aktueller Themen und deren Umsetzung in der Praxis erfolgt durch erfahrene Hochschullehrer und Praktiker. Ergänzend durch Bildungsforschung und Seminare für die KMU.
Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung
Befaßt sich wissenschaftlich mit der Beobachtung und Analyse der Wirtschaft und ihrer Entwicklung. Weiterhin ein umfangreiches Register der Veröffentlichungen sowie Neuigkeiten und aktuelle Presseberichte.
SÜDWIND e.V. Institut für Ökonomie und Ökumene
Der Verein spürt Ansatzpunkte für Veränderungen im Bereich Wirtschaft und Handel auf und geht ihnen gezielt nach. Ökonomische Kompetenz im Dienste der Benachteiligten. Die Seite bietet einen Überblick über die eigenen Publikationen und Veranstaltungen sowie Informationen über die Mitgliedschaft im Verein.
Zentrum für Globalisierung und Europäisierung der Wirtschaft (CeGE)
Das seit 1999 bestehende Zentrum der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Georg-August-Universität Göttingen hat sich der Erforschung weltwirtschaftlicher Strukturen und Entwicklungsprozesse verschrieben.

Diese Kategorie in anderen Sprachen: 4

[Mozilla]
Letzte Änderung:
10. Januar 2016 um 14:44:05 UTC
Wissenschaft
Online-Shops
Gesellschaft
Sport
Alle Sprachen
Kultur
Wirtschaft
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen
Regional