Siehe auch: 1

Deutsche Forschungsanstalt für Lebensmittelchemie
Stiftung des öffentlichen Rechts in Garching (Deutschland).
Forschungszentrum Jülich
Es wird zu Themen wie Photovoltaik und Brennstoffzellen geforscht.
Gesellschaft zur Förderung von Medizin-, Bio- und Umwelttechnologien e.V. (GMBU)
Die gemeinnützige Forschungseinrichtung bietet Auftragsforschung und Dienstleistungen für Industrie und Gewerbe. Die Seite stellt auch Referenzen vor.
Initiativgemeinschaft Außeruniversitärer Forschungseinrichtungen (IGAFA)
Ziel der Vereinigung ist die Förderung der Zusammenarbeit und des wissenschaftlichen Erfahrungsaustauschs der Adlershofer Forschungseinrichtungen untereinander sowie darüber hinaus mit Hochschulen und Wirtschaftsunternehmen.
Institut für Angewandte Chemie Berlin-Adlershof e.V.
Die Schwerpunkte der Forschungs- und Entwicklungsarbeit sind den Forschungsbereichen Katalyse, Reaktionstechnik und Anorganische Materialien zuzuordnen.
Institut für Physiologische Chemie der Universität Essen
Die Einrichtung am Universitätsklinikum Essen stellt sich, die Mitarbeiter und Forschungsschwerpunkte vor.
Max-Planck-Institut für Biophysikalische Chemie
Karl-Friedrich-Bonhoeffer-Institut in Göttingen (Deutschland).
Max-Planck-Institut für Chemie
Eine Einrichtung des Otto-Hahn-Instituts in Mainz (Deutschland).
Max-Planck-Institut für Kohlenforschung
Betreibt Grundlagenforschung auf den Gebieten organische und metallorganische Chemie, homogene und heterogene Katalyse und theoretische Chemie. Vorstellung des Institutes, der Forschungsbereiche und der Mitarbeiter. Termine der öffentlichen Vorträge.

Diese Kategorie in anderen Sprachen: 2

[Mozilla Genie]
Letzte Änderung:
24. März 2016 um 21:05:08 UTC
Wissenschaft
Online-Shops
Gesellschaft
Sport
Alle Sprachen
Kultur
Wirtschaft
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen
Regional