Etruskisch wurde den Etruskern gesprochen, einem Volk, welches in und um die heutige Toskana lebte und im 6. Jahrhundert v.Chr. ihren zivilisatorischen Höhepunkt erreichte. Die Sprache ist in mehr als 10000 Inschriften dokumentiert, doch gelang es bisher erst, wenig mehr als 200 Wörter zu übersetzen.
Grabinschrift der Larthi Cilnei aus Arezzo
Der Etruskologe Dieter H. Steinbauer kommentiert eine aus dem 16. Jh. stammende Abschrift einer Grabinschrift, welche Personen aus dem etruskischen Geschlecht der Cilnier benennt. [124 kB, 21 Seiten] [PDF]
Sprache der Etrusker
Neue wissenschaftliche Erkenntnisse zu Sprache und Kultur der Etrusker, von Dieter H. Steinbauer. Ein Überblick über die etruskische Grammatik und die vermuteten Zusammenhänge zwischen lemnisch und etruskisch; mit einer kommentierten Liste über die wenigen bisher erschlossenen etruskischen Wörter sowie einer weiteren zu etruskischen Ortsnamen.

Diese Kategorie in anderen Sprachen: 2

[Babel_Mozilla]
Letzte Änderung:
2. Januar 2007 um 18:15:22 UTC
Wissenschaft
Online-Shops
Gesellschaft
Sport
Alle Sprachen
Kultur
Wirtschaft
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen
Regional