Siehe auch: 1

Alpwirtschaft, Franz Legner
Das Thema wird mit Unterlagen (PDF, Word) und Fachbeiträgen mit Fotos und Links dargestellt. Exkursionsberichte und Forum ergänzen das Angebot für Studenten.
Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft, Institut für Tierzucht
Das Institut ist für die Zuchtwertschätzung, beim Rind und Schwein, in Bayern und die Umsetzung von Forschungsergebnissen in die Praxis zuständig. Es informiert über Organisationsstruktur und Mitarbeiter und bietet Fachbeiträge an.
Deutsche Gesellschaft für Züchtungskunde
Neuigkeiten, Termine, Stellungnahmen und Übersichten über die Publikationen. Zusätzlich gibt es eine Übersicht über Stipendien/Fördermittel und Stellenanzeigen.
Eidgenössische Forschungsanstalt für Milchwirtschaft
Befasst sich mit wissenschaftlichen Fragen der Milch auf dem Weg vom Euter bis zum Fertigprodukt.
Felix-Wankel-Tierschutz-Forschungspreis
Informationen zum Preis, der alle zwei Jahre von der Ludwig-Maximilians-Universität München vergeben wird.
Forschungsinstitut für die Biologie landwirtschaftlicher Nutztiere, Dummerstorf
An der FBN-Dummerstorf wird sowohl quantitativ-genetisch, wie auch bio- und gentechnisch insbesondere am Rind gearbeitet. Das Institut informiert über seine Forschungsschwerpunkte.
Friedrich-Loeffler-Institut, Bundesforschungsinstitut für Tiergesundheit (FLI)
Forschung auf dem Gebiet der Infektionskrankheiten landwirtschaftlicher Nutztiere und verwandter Wissenschaften sowie Tierernährung, Tierschutz und –haltung und Nutztiergenetik. Über Forschung und Publikationen wird informiert.
Gastmann, Christoff
Eine Zusammenstellung seiner Veröffentlichungen zum Thema Schlachtkörper bei Rindern und Schweinen.
Gesellschaft für Tierzuchtwissenschaft
Die GfT hat die Aufgabe, auf dem Gebiet der Tierzucht die wissenschaftliche Arbeit zu pflegen und den wissenschaftlichen Nachwuchs zu fördern. Sie informiert über ihre Satzung, Mitgliederliste, und bietet Stellenausschreibungen, Publikationen, Kurse und Tagungen an.
Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaft um das Pferd (GWP) e.V.
Die Organisation stellt sich vor, informiert über die Mitgliedschaft und berichtet von ihren Aktivitäten. [D-09439 Amtsberg]
GfE - Gesellschaft für Ernährungsphysiologie
Der Verein stellt seine Ziele und die Organisation vor und informiert über seine Aktivitäten und Publikationen.
Institut für Fleischhygiene, Fleischtechnologie und Lebensmittelwissenschaft
Das Institut an der Veterinärmedizinischen Universität Wien bietet informiert über die Dienstleistungen für Konsumenten und die Lebensmittelindustrie und die Forschungsbereiche.
Institut für Nutztierwissenschaften (NUWI)
Institut an der Universität für Bodenkultur Wien (BOKU). Infos über die Aufgaben und Ziele, Lehrveranstaltungen, Publikationen und Mitarbeiter.
Institut für Tierernährung der Universität Hohenheim
Infos zu Lehre, Forschung und den Mitarbeitern.
Institut für Tierwissenschaften der Universität Bonn
Das im Frühjahr 2005 gegründete Institut umfasst die Bereiche Physiologie, Biochemie und Hygiene der Tiere, Tierernährung und Tierzuchtwissenschaft.
Internationale Forschungsgemeinschaft Futtermittel e.V
Die IFF unterhält ein eigenes Forschungsinstitut, das die bei der gewerblichen Herstellung von Mischfutter auftretenden technologischen Fragen durch Grundlagenforschung und Ergebnisübertragung auf praktische Verhaltnisse zu klären hat und die Verfahrenstechnik der Mischfutterherstellung fortentwickelt.
Internationale Gesellschaft für Nutztierhaltung (IGN)
Das vierteljährlich erscheinende Informationsblatt "Nutztierhaltung" ist als PDF verfügbar. Die Gesellschaft stellt sich vor und beschreibt ihre Ziele. Die Forschungspreise werden erläutert, auf Veranstaltungen hingewiesen und Stellungnahmen sowie Merkblätter zur Verfügung gestellt.
IT FoodTrace
Beschreibung des Forschungsprojekts über die Rückverfolgbarkeit tierischer Lebensmittel, seiner Teilprojekte, Liste der Partner, Neuigkeiten und Darstellung der Organisation.
Landwirtschaftliche Bundesversuchswirtschaften GesmbH
Forschung mit den Schwerpunkten Mast- und Milchvieh. Beschreibungen der Forschungen, der Standorte und ein Kleinanzeigenbereich.
Netzwerk Pferdeforschung Schweiz
Informationen zu den Jahrestagungen.
Verein zur Erforschung artgerechter Tierhaltung e.V.
Möchte durch Forschungsarbeit und Beratung die artgerechte Tierhaltung - insbesondere von Nutztieren - weiterentwickeln und fördern. Schwerpunkt ist die Forschung über behornte Kühe.
Wissenschaftliche Gesellschaft der Milcherzeugerberater e.V.
Informationen zu Fortbildungsveranstaltungen und PDFs von Vorträgen der Jahrestagungen seit 2000.
WRSA Deutschland
Die Deutsche Gruppe, Mitglied der World Rabbit Science Association, stellt sich vor und informiert über Tierschutz in der (Mast-)Kaninchenhaltung. [D-35390 Gießen]

Diese Kategorie in anderen Sprachen: 5

[Famer Mozilla]
Letzte Änderung:
7. April 2016 um 21:01:41 UTC
Wissenschaft
Online-Shops
Gesellschaft
Sport
Alle Sprachen
Kultur
Wirtschaft
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen
Regional