Weinbauliche Versuchsanstalten und Forschungeinrichtungen in deutschsprachigen Raum

Siehe auch: 1

Bundesamt für Weinbau Wien
Service- und Forschungsstelle für die Österreichische Weinwirtschaft.
DLR Rheinhessen-Nahe-Hunsrück
Das Dienstleistungszentrum bietet aktuelle Fachinformationen und Marktberichte an und listet die Mitarbeiter und Berater nach Fachgebieten.
DLR Rheinpfalz
Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum, früher Forschungsanstalt für Weinbau und Gartenbau beschreibt seine Tätigkeit, listet Mitarbeiter und Projekte.
Forschungszentren Hochschule Geisenheim
Die Einrichtungen beschäftigten sich mit den Grundlagen von Weinbau, Gartenbau, Oenologie und Getränkeforschung.
Hochschule Geisenheim Institut für Rebenzüchtung
Vorgestellt werden die Mitarbeiter und aktuelles aus der laufenden Forschungstätigkeit. [D-65366 Geisenheim am Rhein]
Institut für Weinbau Klosterneuburg
Das Institut für Weinbau ist sowohl Ausbildungsstätte für alle Bereiche eines modernen Weinbaus wie auch als Forschungsstätte. Es stellt seine Aufgaben und Ziele vor.
Ithaka Institut
Stellt die Forschung an Methoden und Strategien für einen ökologisch und wirtschaftlich nachhaltigen Qualitätsweinbau vor. [CH-1974 Arbaz]
Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen - Institut für Pflanzenschutz im Obst- und Weinbau
Das Institut untersucht parasitäre und nichtparasitäre Schadursachen an Reben. [D-54470 Bernkastel-Kues]
Staatliche Lehr- und Versuchsanstalt für Weinbau und Obstbau, Weinsberg
Informationen der LVWO über Weinbau (Anbautechnik, Düngung, Pflanzenschutz), Wein, Weinherstellung, Sekt, Brennerei, Obstanbau (Anbautechnik, Düngung, Pflanzenschutz).
Versuchszentrum Laimburg
Land- und forstwirtschaftliches Versuchszentrum in Südtirol.
Weinbauamt mit Weinbauschule Eltville
Aufgaben und Kontaktadressen der hessischen Einrichtung.
[French Mozilla]
Letzte Änderung:
18. Oktober 2016 um 10:15:06 UTC
Wirtschaft
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen
Regional
Wissenschaft
Online-Shops
Gesellschaft
Sport
Alle Sprachen
Kultur