Stellenmärkte sind in der Regel umfassende Datenbanken, die sowohl Stellenangebote von Unternehmen als auch Stellengesuche und Lebenslaufdaten von Bewerbern beinhalten. Kostenpflichtig ist zumeist nur das Inserieren für Unternehmen. Der Bewerber/Jobsuchende kann sein Profil meistens kostenlos hinterlegen. Eine aktive Vermittlungsleistung übernimmt der Betreiber eines Stellenmarktes nicht, da die Bewerbungsvorgänge und Auswahlverfahren direkt zwischen den Unternehmen und Bewerbern stattfinden. Zu den nützlichen Features eines Stellenmarktes gehört beispielsweise ein sog. "Job-Letter", der einem Bewerber automatisch via Email zugesandt wird, wenn eine für sein Profil passende Stellenanzeige aufgegeben wurde.

Kategorien 6

Siehe auch: 2

Talentfrogs.de
Stellenmarkt dessen Suchergebnis sich durch Angabe eigener Talente und Fähigkeiten wie z.B. IT-Affinität oder Führungsstärke eingrenzen lässt.

Diese Kategorie in anderen Sprachen: 7

[Many_Mozillas]
Letzte Änderung:
23. Juni 2016 um 13:16:48 UTC
Wirtschaft
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen
Regional
Wissenschaft
Online-Shops
Gesellschaft
Sport
Alle Sprachen
Kultur