Der Achal-Tekkiner wird nachweislich seit 3000 Jahren in der turkmenischen Wüste gezüchtet und ist somit eine der ältesten Pferderassen der Welt. Sein Einfluss auf andere Pferderassen ist nicht ganz geklärt. Obwohl er nicht offiziell zu den Vollblütern gehört, wird er neben dem Araber und dem englischen Vollblüter unter Fachleuten als 'die dritte Vollblutrasse' der Welt bezeichnet. Seine legendäre Zähigkeit und Ausdauer sowie die Blutreinheit geben dieser Meinung ihre Berechtigung.

Siehe auch: 2

Gestüt Berolina
Kurze Vorstellung mit Foto der stationierten Hengste, der Zuchtstuten und Verkaufspferde.
Gestüt Mevlana
Eine ausführliche Geschichte über die Entstehung des Gestütes sowie die Vorstellung der Pferde mit Pedigree und Fotos.
Mazan
Die Geschichte von Werner Engelmann und wie er durch Zufall zu seinem Achal-Tekkiner kam sowie eine kurze Rassebeschreibung.
Verein Achal-Tekkiner Züchter und Freunde
Es wird über die Geschichte und die Satzung des Vereins informiert sowie das Porträt und die Geschichte der Pferderasse ausführlich beschrieben und in einer Fotogalerie vorgestellt.

Diese Kategorie in anderen Sprachen: 2

[Horse Mozilla]
Letzte Änderung:
19. November 2012 um 21:45:05 UTC
Sport
Alle Sprachen
Kultur
Wirtschaft
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen
Regional
Wissenschaft
Online-Shops
Gesellschaft