Takraw ist eine asiatische Mannschaftssportart, welche seit über 500 Jahren traditionell in Malaysia, Thailand, Singapur, Laos, Vietnam und Indien gespielt wird. Gespielt wird auf einem Feld mit den Massen eines Badmintonfeldes (6.1m x 13.4m) und einem 1.52m hohen Netz in der Mitte. Es spielen zwei Teams (Regus) mit je drei Spielern. Die Regeln entsprechen ungefähr den Volleyballregeln mit dem Unterschied, dass man statt mit den Händen, mit den Füssen spielt. Ein weiterer Unterschied ist, dass ein Spieler den Ball bis zu dreimal hintereinander spielen darf. Nach dem Service muss der Ball nach spätestens drei Ballberührungen übers Netz. Gespielt wird auf 21 Punkte.
Sepak Takraw Association Berlin
Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, das dynamische und akrobatische Ballspiel aus Asien bekannter zu machen. Hierüber und über die sportlichen Aktivitäten des Vereins wird berichtet.
Sepak Takraw Club Schweiz
Geboten werden Informationen über die Geschichte und die Entwicklung von Sepak Takraw. Mit Neuigkeiten, Daten, Spielregeln sowie Hinweise zum Verband, zum Vorstand und zur Entstehung des Clubs. Auch eine Bildergalerie ist zu finden.
Takraw Cologne 03
Der Kölner Verein stellt sich vor, informiert über die von ihm betriebene Sportart und über den Chicken's Cup.

Diese Kategorie in anderen Sprachen: 2

[Mozilla Juggling]
Letzte Änderung:
28. März 2014 um 23:25:09 UTC
Sport
Alle Sprachen
Kultur
Wirtschaft
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen
Regional
Wissenschaft
Online-Shops
Gesellschaft