Der Name Futsal stammt aus dem spanischen und bedeutet soviel wie Hallenfußball: FUTbol SALa. Es ist ein sehr schnelles, technisch intensives und körperloses Spiel, bei dem man mit einem kleineren Ball, mit weniger Druck, auf zwei Handballtore spielt. Eine Mannschaft besteht aus 4 Feldspielern, einem Torwart und bis zu 7 Auswechselspielern. Große brasilianische Fußballer wie Pele, Zico und Ronaldo spielten in ihrer Jugend ausschließlich Futsal und erlernten hierbei ihre technischen Fähigkeiten, die sie später in den Großfeldfußball mit einbringen konnten.
Futsal-Team der Universität Münster
Der Vizeweltmeister von 2003 stellt seine Spieler vor, informiert über Turnierteilnahmen und bringt Presseberichte.

Diese Kategorie in anderen Sprachen: 12

[Soccer Mozilla]
Letzte Änderung:
12. Juli 2013 um 11:39:50 UTC
Sport
Alle Sprachen
Kultur
Wirtschaft
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen
Regional
Wissenschaft
Online-Shops
Gesellschaft