Softball unterscheidet sich durch einige kleine, aber feine und wichtige Unterschiede vom Baseball: Im Softball wird der Ball vom Pitcher von unten gepitcht und die Läufer dürfen sich erst beim Verlassen des Balles von der Hand des Pitchers vom Base lösen und Bases stehlen. Die Bases sind nur 18 Meter voneinander und der Homerun-Zaun ist 60 Meter entfernt. Missverständlich ist der Name Softball, der dadurch entstanden ist, das Baseball als Überbegriff der Sportarten mit Schläger, Ball und Handschuh sowie als Namensgeber der Bases galt. Baseball wurde in diesem Modell dann Hardball und der Softball bekam seinen Namen. Die Sportart hat nichts mit dem Begriff "Soft" zu tun. Ganz im Gegenteil: Der Ball ist genauso hart und nur ein wenig größer als der Baseball.

Kategorien 1

Siehe auch: 2

Mixed Softball League Berlin
Kurzporträts der angeschlossenen Vereine, Ergebnisdienst mit Spielprotokollen sowie Fotogalerien und die Möglichkeit der Online-Anmeldung sind vorhanden.
Softball Coaching
Betreut durch Nationaltrainer und Spieler, Wissenswertes nicht nur für Trainer, Hitting, Pitching, Catching, Throwing, Defense, Offence, Mentales, Monatliches Update.

Diese Kategorie in anderen Sprachen: 7

[Softball Mozilla]
Letzte Änderung:
21. Mai 2016 um 2:05:03 UTC
Sport
Alle Sprachen
Kultur
Wirtschaft
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen
Regional
Wissenschaft
Online-Shops
Gesellschaft