Das Mittelerde-Rollenspiel (MERS) verwendet als Schauplatz für die Kampagnen J.R.R. Tolkiens Mittelerde, den Handlungsort der Romane "Der Herr der Ringe", dem "Kleinen Hobbit" und des "Silmarillion". Die Spieler übernehmen die Rollen von Bewohnern Mittelerdes und können dabei Vertreter aller bekannten Rassen der Welt spielen. Zeitlich sind die Quellenbücher zum System etwa 1400 Jahre vor dem Ringkrieg aus dem "Herrn der Ringe" angesiedelt und ermöglichen freies Spiel, ohne von den epochalen Ereignissen des Ringkriegs beeinflusst zu werden. Das Regeln basieren auf denen von Rolemaster, vereinfachen diese jedoch.

Siehe auch: 1

Mittelerde Rollenspiel
Die angebotenen Informationen beschäftigen sich mit MERS, Rolemaster und Mittelerde im Allgemeinen. Mit Forum und Bildergalerie.

Diese Kategorie in anderen Sprachen: 4

[Stained_Glass_Mozilla2]
Letzte Änderung:
24. Mai 2012 um 11:45:09 UTC
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen
Regional
Wissenschaft
Online-Shops
Gesellschaft
Sport
Alle Sprachen
Kultur
Wirtschaft
Computer