Das Baltikum ist ein geographisches und historisches Gebiet in Nordosteuropa an der Ostküste der Ostsee südlich des Finnischen Meerbusens. Dazu rechnet man die Gebiete der Staaten Estland, Lettland und Litauen. Es ist benannt nach den Völkern der Balten, die innerhalb der indogermanischen Sprachfamilie eine eigene Sprachgruppe bilden. Es herrscht eine waldreiche, von Dünen und Moränen geprägte Landschaft vor. Die höchste Erhebung des Baltikums ist mit 318 Metern der Suur Munamägi in Estland. Wichtige Städte des Baltikums sind Riga, Tallinn, Vilnius, Kaunas, Klaipėda, Liepāja und Tartu. Außerhalb der städtischen Agglomerationen sind die Länder nur dünn besiedelt. Neben dem Baltikum sind Russland, Finnland, Schweden, Dänemark, Deutschland und Polen Ostseeanrainer. [Wikipedia]

Kategorien 7

Siehe auch: 2

Baltic sea Forum e.V - Pro Baltica
Baltisches Netzwerk für Wirtschaft, Politik und Verwaltung mit Schwerpunkt Ostseeregion.
Baltikum-Seite von Detlef Schmitz
Linksammlung mit den Schwerpunkten Deutschbalten, Estland und Lettland.
Die baltischen Staaten
Ausführliche Informationen der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) über Geschichte, Politik, Gesellschaft, Kultur und Geografie. Mit zahlreichen Karten und Grafiken.
Osteuropa-Netzwerk
Gut gegliederte Linksammlung zu Institutionen, Statistiken und Tourismus im Baltikum.
Verlag Briedis
Litauischer Verlag mit einer Auswahl an Landkarten und detaillierter Regionenkarten vom Baltikum
Übersetzungsservice vom Sprachteam Baltikum
Dolmetscher und Übersetzer in Berlin für die baltischen Sprachen.

Diese Kategorie in anderen Sprachen: 8

[Baltic_Mozilla]
Letzte Änderung:
15. Dezember 2016 um 18:06:30 UTC
Regional
Wissenschaft
Online-Shops
Gesellschaft
Sport
Alle Sprachen
Kultur
Wirtschaft
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen