Der Küstenort Ribeira Brava trägt diesen Namen, da er an der Mündung eines breiten, bei Regen „wild“ (brava) fließenden Flusses (ribeira) liegt. Ribeira Brava ist Sitz des gleichnamigen Kreises, der in vier Gemeinden (Freguesias) aufgeteilt ist.
Ribeira Brava (Madeira) – Wikipedia
Porträt der Stadt und des Kreises mit statistischen Daten.

Diese Kategorie in anderen Sprachen: 1

[Portugal Mozilla]
Letzte Änderung:
13. Februar 2017 um 18:03:33 UTC
Regional
Wissenschaft
Online-Shops
Gesellschaft
Sport
Alle Sprachen
Kultur
Wirtschaft
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen