World Deutsch Regional Europa Italien Trentino-Südtirol
2,391
Die norditalienische Region hat im Norden und Westen Anteil an den kristallinen Zentralalpen, u.a. mit Ortler- und Adamello-Gruppe. Im Süden und Osten Anteil an den südlichen Kalkalpen, u.a. mit den Dolomiten. Etsch- und Eisacktal gliedern das Gebirge und sind die Leitlinien des Verkehrs. Das früher österreichische Gebiet wurde 1919 nach Italien eingegliedert. Fläche: 13.607 Quadratkilometer; Einwohner: 0,90 Millionen (Stand: 1994); Italienischer Name: Trentino-Alto Àdige; Hauptstadt: Trient; Provinzen: Bozen und Trient.

Kategorien 16

Siehe auch: 2

Autonome Provinz Südtirol
Präsenz der Behörden der Autonomen Provinz Bozen. Mit Informationen über Gemeinden, Verbände und Organisationen, Messen, Museen, Schulen, Tourismus und Hotels.
Autonome Provinz Trient
Präsenz der Behörden der Autonomen Provinz Trient. Mit Informationen über Gemeinden, Verbände und Organisationen, Messen, Museen, Schulen, Tourismus und Hotels.

Diese Kategorie in anderen Sprachen: 5

[Trentino Alto Adige Mozilla]
Letzte Änderung:
31. August 2016 um 12:53:31 UTC
Regional
Wissenschaft
Online-Shops
Gesellschaft
Sport
Alle Sprachen
Kultur
Wirtschaft
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen