Die süditalienische Region wird im Osten durch das Kampanische Apennin, im Süden durch den Golf von Salerno mit der Seleebene und im Westen durch den Golf von Gaeta mit der Volturnoebene, den Golf von Neapel mit dem Vesuv, der Halbinsel Sorrent und den vorgelagerten Inseln Capri, Ischia und Pròcida umschlossen. Fläche: 13.595 Quadratkilometer; Einwohner: 5,70 Millionen (Stand: 1994); Italienischer Name: Campania; Hauptstadt: Neapel; Provinzen: Avellino, Benevento, Caserta, Neapel und Salerno.

Kategorien 5

Siehe auch: 1

Amalfi Reisen
Die Angebote umfassen Unterkünfte, Transfers, Flüge und Ausflüge, sowie Gruppen-Wanderreisen.
Cilento Nationalpark
Virtuelle Reise zu den Sehenswürdigkeiten in der Region. Mit Hinweisen zu Flora und Fauna sowie zur Gastronomie und zu Sehenswürdigkeiten.
Kampanien und Golf von Neapel
Eine Reise zu den klassischen Studienreisezielen Pompeji, Herkulaneum, Paestum. Panoramabilder und Wanderbeschreibungen.

Diese Kategorie in anderen Sprachen: 5

[Campania Mozilla]
Letzte Änderung:
5. Juli 2016 um 14:56:55 UTC
Regional
Wissenschaft
Online-Shops
Gesellschaft
Sport
Alle Sprachen
Kultur
Wirtschaft
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen