Die mittelitalienische Region umschließt die Gebirgszüge der höchsten Gebirgsgruppe des Apennin und die östliche vorgelagerte Küstenzone. Fläche: 10.794 Quadratkilometer; Einwohner: 1,26 Millionen (Stand: 1994); Italienischer Name: Abruzzi; Hauptstadt: L'Aquila; Provinzen: Chieti, L'Aquila, Pescara und Teramo.

Kategorien 1

Siehe auch: 1

Abruzzen Online
Das Regionsportal bietet Unterkunftsbeschreibungen, Angaben zu Kultur, Landschaft und Nationalparks sowie eine Fotogalerie.
Abruzzo mio
Angebot von kulinarischen Erlebnistouren durch die Abruzzen.
Agenzia Immobiliare Abruzzo Italia
Eine Auswahl an Appartements, Villen, Bauernhöfen, Palazzos, Landhäusern und Landgütern in den Abruzzen.
Lupus Italicus
Informationen über die Region mit Angaben zu Natur, Kultur, Geschichte und Veranstaltungen. Dazu Quartierauswahl wie Ferienwohnungen, Landgüter, Agriturismo, Villen.
Region Abruzzo
Offizielle Tourismusseite der Region Abruzzo mit Informationen zu Unterkunftsmöglichkeiten und den Nationalparks.

Diese Kategorie in anderen Sprachen: 5

[Italian_Flag_Mozilla2]
Letzte Änderung:
6. August 2016 um 4:45:04 UTC
Regional
Wissenschaft
Online-Shops
Gesellschaft
Sport
Alle Sprachen
Kultur
Wirtschaft
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen