Der Bezirk ist nach Epiro benannt, der Tochter der Agavi und Enkelin des Kadmos und der Armonia. Er befindet sich im Nordwesten Griechenlands und ist die gebirgigste Region des Staates. Bereits in frühester Zeit wurde Epirus von griechischen Stämmen durchwandert. Darunter Thesproter, Molosser, Athamaer und viele andere. Der Bezirk ist in die 5 Regierungsbezirke Arta (Hauptstadt: Arta), Ioannina (Hauptstadt: Ioannina; auch Hauptstadt des gesamten geographischen Bezirks), Prevesa (Hauptstadt: Prevesa), Souli (Hauptstadt: Paramythia) und Thesprotia (Hauptstadt: Igoumenitsa) aufgeteilt.

Kategorien 1

Happy Greece
Vorstellung und Vermittlung von Hotels und Appartements im Nordwesten des Landes.
Ipirotischer Verein Stuttgart e.V.
Informationen über Griechenland, insbesondere die Region Ipiros (Epirus), und den Verein.

Diese Kategorie in anderen Sprachen: 4

[Greek Mozilla]
Letzte Änderung:
8. Dezember 2016 um 7:35:07 UTC
Regional
Wissenschaft
Online-Shops
Gesellschaft
Sport
Alle Sprachen
Kultur
Wirtschaft
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen