Sylt ist Deutschlands nördlichste und mit 99 km² zugleich größte nordfriesische Insel nahe der dänischen Grenze. Seit 1927 verbindet Sylt im Osten der Hindenburgdamm mit dem Festland, auf welchem bis heute so gut wie der gesamte Verkehr per Bahn abgewickelt wird. Während vor ca. 1.000 Jahren Sylt noch Teil des Festlands war, haben Sturmfluten und Überschwemmungen das damalige Land starkt gezeichnet und Sylt zu dem gemacht, was es heute ist: Eine moderne Insel mit großer Geschichte. So besiedelten schon im 8. und 9. Jahrhundert die Friesen dieses Eiland, welches im 14. Jahrhundert zwischen dem Herzog von Schleswig und dem Königreich Dänemark aufgeteilt wurde. 1435 ging die Insel schließlich wieder fast völlig an das Herzogtum Schleswig über. Zu dieser Zeit lebten die Sylter von der Seefahrt, vom Wahlfang und von der Austernzucht, während heutzutage der Fremdenverkehr der wohl bedeutendste Wirtschaftszweig der Insel ist.

Kategorien 21

Siehe auch: 2

Insel Sylt
Die offizielle Site der Nordseeinsel bietet unter anderem Informationen zu Unterkünften, Veranstaltungen und Freizeitmöglichkeiten.
Manfred Degen
Der Sylter Kabarettist stellt sich und seine Bücher vor und informiert über Auftritte. Mit Leseproben und Presseauszügen.
Sylt & Friends
Berichtet über ein Netzwerk von Freunden, Urlaubern und Unternehmen. Dazu Inseltipps und Infos zu Treffen sowie Events. Ferner ein Angebot für Premium Mitglieder.
Söl'ring Foriining
Der größte nordfriesische Verein ist gemeinnützig und kümmert sich um die Themen Brauchtum, Küstenschutz und Landschaftsschutz auf Sylt.
Wikipedia: Sylt
Angaben zur Geographie, zu den Ortschaften auf der Insel, zur Geschichte, zur Wirtschaft, zur Verkehrsinfrastruktur und zur Kultur.
[Sylt_Flag_Mozilla]
Letzte Änderung:
5. März 2016 um 22:48:25 UTC
Regional
Wissenschaft
Online-Shops
Gesellschaft
Sport
Alle Sprachen
Kultur
Wirtschaft
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen