Die Kreisfreie Stadt Bochum im Regierungsbezirk Arnsberg ist eines der vier Oberzentren des Ruhrgebiets und zählt mit etwa 390.000 Einwohnern zu den 10 größten Städten des Landes. Bochum ist Mitglied im Regionalverband Ruhr. Die Einwohnerzahl der Stadt überschritt 1904 die 100.000-Grenze und machte Bochum zur Großstadt. Die Grenzen der heutigen Stadt Bochum sind die Ergebnisse mehrerer Gebietsreformen, durch welche benachbarte Städte, darunter die Mittelstadt Wattenscheid, nach Bochum eingegliedert wurden. Heute befinden sich in Bochum fünf Hochschulen mit insgesamt etwa 50.000 Studierenden, davon etwa 28.000 an der Ruhr-Universität, welche eine der größten Universitäten Deutschlands ist (siehe Bildung). Überregional bekannt ist das Deutsche Bergbaumuseum, das Planetarium und das erfolgreichste Musical der Welt, der Starlight Express. Ferner gibt es hier verschiedene Bergbauinstitutionen. Nach dem Niedergang des Bergbaus entwickelte sich Bochum zu einer grünen Dienstleistungsmetropole. In Bochum befinden sich drei Opel-Werke, die auch Zulieferer für alle anderen europäischen GM-Standorte sind. Auch Nokia, Johnson Controls und viele andere Unternehmen haben einen wichtigen Standort in Bochum. Der Bochumer Verein schrieb ab 1842 Industriegeschichte, als es dem Unternehmen gelang, Stahl in Formen zu gießen. Das erste Produkt der Firma waren Glocken aus diesem Werkstoff. Heute erinnert eine 15.000 kg schwere und 3,13 m Glocke vor dem Bochumer Rathaus an diese Epoche. Daten der Stadt Bochum:
Kreisfreie Stadt - Gemeindekennzahl: 05 9 11 000 - Kfz.-Kennzeichen: BO - Postleitzahl: 44701 - 44894 - Telefonvorwahl: 0234, 02327
Bochum liegt im Zentrum der Ruhrgebietsregion

östliche Länge von Greenwich: 7 Grad 13 Min. 34 Sek.
nördliche Breite: 51 Grad 28 Min. 21 Sek.
höchster Punkt: 196 m über NN (Kemnader Straße 302 a)
niedrigster Punkt: 43 m über NN (Straßenunterführung "Am Blumenkamp")

Stadtgebiet maximale Nord-Süd-Ausdehnung: 13,0 km
maximale Ost-West-Ausdehnung: 17,1 km
Gebietsfläche: 145,4 km2
Bevölkerungsdichte: 2.628 Einw. je km2

Bevölkerung
(Stand 31.Januar 2005)

Einwohnerzahl: 382.087
davon männlich: 183.993
davon weiblich: 198.094

Kategorien 13

Siehe auch: 2

Bochum
Offizielle Seite der Stadt mit Informationen über Politik und Bezirke sowie Touristik, Kultur und Freizeit. Desweiteren eine Übersicht zu Wirtschaft, Bildung und einem Marktplatz der Region.
Informationen zu den Panoramen der Stadt Bochum
Volker Daum zeigt Rundum-Ansichten aus Bochum. [Quick-Time ab Version 5 benötigt]
Umweltzentrum
Zentrale Anlaufstelle in Bochum, wenn es um ehrenamtliche Arbeit in Sachen Verkehr, Umwelt- und Naturschutz geht. Durch ein breites Spektrum an Veranstaltungen, regelmäßigen Vereinstreffen und Beratungsangeboten sollen Umweltthemen stärker in die Öffentlichkeit getragen werden.
Wikipedia:Bochum
Informationen zur Geografie, zur Geschichte, zu Religionen, zur Politik, zu Kultur und Sehenswürdigkeiten sowie zur Wirtschaft und Infrastruktur.

Diese Kategorie in anderen Sprachen: 1

[Mozilla with Rose]
Letzte Änderung:
22. Mai 2016 um 1:54:05 UTC
Regional
Wissenschaft
Online-Shops
Gesellschaft
Sport
Alle Sprachen
Kultur
Wirtschaft
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen