Bibliotheken in Berlin.

Kategorien 2

Siehe auch: 1

Akademiebibliothek - Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften
Die frühen Schriftenreihen der Akademie (1700 - 1900) im Internet.
Alternative Bibliothek Berlin Hellersdorf
Verfügt und präsentiert vierzehntausend Bücher, Zeitschriften und andere Medien, vor allem Literatur der Sozial- und Kulturwissenschaften und der Politik und Zeitgeschichte.
Bibliothek der Freien
Anarchistische Bücherei im Haus der Demokratie. Mit Katalog als HTML-Dokument.
Bibliothek des Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB)
Die Dienstleistungen der Bibliothek orientieren sich an der Struktur und den Inhalten der Forschung, entsprechend ist die interne bibliothekarische Betreuung und fachliche Informationsversorgung organisiert.
Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung in Berlin (BBF)
Aktuelle Informationen, Datenbanken und Onlinekataloge sind verfügbar.
Evangelisches Zentralarchiv in Berlin (EZA)
Kirchenarchiv, das schriftliche Quellen zur Geschichte der evangelischen Kirchen in Deutschland seit Mitte des 19. Jh. verwahrt. Hierzu zählen auch abgegebene Bestände anderer kirchlicher Vereinigungen.Zielgruppen sind Kirchenhistoriker, Historiker, Publizisten, Genealogen. Neben Akten umfasst das Archiv evangelische Kirchenbücher, Fotografien von Gebäuden, Personen und Ereignissen der Kirchengeschichte nach 1945 sowie eine Spezialbibliothek.
Gedenkbibliothek - Verbotene Bücher in der DDR
Die 1990 unter der Idee -verbotene Bücher- gegründete Gedenkbibliothek ist eine Spezialsammlung von Sach- und erzählender Literatur zur Aufklärung über die Ursachen und Folgen des Sowjetkommunismus.
Kooperativer Bibliotheksverbund Berlin - Brandenburg (KOBV)
Online-Zugang zu den Bibliotheksbeständen in der Region, mit einer den Nutzerbedürfnissen angepasstes Internet-Informationsportal und der KOBV - Suchmaschine für Berlin und Brandenburg.
Kunstbibliothek der Staatlichen Museen zu Berlin
Ist eine der größten öffentlichen Kunstbibliotheken in Berlin. Sie ist eine Präsenzbibliothek und sammelt und präsentiert kunsthistorische Literatur in großer Breite.
OPAC der Zeitschriftendatenbank (ZDB)
Die ZDB ist die weltweit größte Datenbank zur Recherche von Titel- und Besitznachweise fortlaufender Sammelwerke und ist der Staatsbibliothek zu Berlin angegliedert. Dazu gehören nicht nur Zeitschriften und Zeitungen, sondern auch Titel elektronischer Zeitschriften. Die ZDB befindet sich in Trägerschaft der Staatsbibliothek zu Berlin.
Staatsbibliothek zu Berlin (SBB)
Die Staatsbibliothek ist eine Einrichtung der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, eine Stiftung des öffentlichen Rechts mit Sitz in Berlin, angeboten werden Katalogrecherche, Zeitschriftendatenbank und Buchbestellungen online.
Umweltbibliotheken im Internet - GRÜNE LIGA e.V.
Bietet eine themen- und sachbezogenes Linkverzeichnis, welches auch die Metasuche in allen angeschlossenen Datenbanken ermöglicht.
Virtuelle Allgemeinbibliothek
Gateway zu Volltexten im Internet. Alle Wissensgebiete. Systematisch geordnet. Große Anzahl deutschsprachiger Quellen. Schlagwortregister, Verfasserregister, Register der herausgebenden Körperschaften.
[Book Mozilla]
Letzte Änderung:
22. Mai 2016 um 10:11:12 UTC
Regional
Wissenschaft
Online-Shops
Gesellschaft
Sport
Alle Sprachen
Kultur
Wirtschaft
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen