Die kreisfreie Stadt Rosenheim liegt im Zentrum des Landkreises Rosenheim, Oberbayern, dessen Kreisstadt sie ist. Rosenheim ist ein wirtschaftliches Zentrum sowie verkehrsreichster Ort der Region. Einwohner: 60.711 - PLZ: 83022-83028 - Vorwahlnummer: 08031 - Kfz-Kennzeichen: RO Stadtverwaltung Rosenheim - Königstrasse 24 - 83022 Rosenheim - Telefon: 08031 3601 Stadtgliederung: Südlich der Eisenbahnstrecke: Westerndorf am Wasen, Pang, Aising, Aisingerwies, Heiligblut, Happing, Kastenau, Kaltwies, Kaltmühl, Endorferau, Oberwöhr. Nördlich der Eisenbahnstrecke: Langenpfunzen, Fürstätt, Erlenau, Westerndorf St. Peter, Egarten, Wehrpfleck, Mitterfeld.

Kategorien 9

Siehe auch: 2

Stadt Rosenheim
Offizielle Informationen, die Hinweise zu Wirtschaft, Projekten, Rathaus und Verwaltung, Schule und Bildung, Kultur und Veranstaltungen, Jugend und Familie, Sport und Freizeit, Gesundheit und Klinikum, Ver- und Entsorgungsbetriebe, Planen und Bauen sowie Tourismus und Verkehr enthalten.
Amtsgericht Rosenheim
Offizielle Seite mit Informationen zum Gericht und seinen Zweigstellen Bad Aibling und Wasserburg sowie zu aktuellen Themen.
Cityguide Rosenheim
Der virtuelle Stadtführer für Besucher und Bewohner informiert über Gewerbe, Tourismus, Freizeit, Sport und gibt clevere Insidertipps aus der Szene.
Rosenheim – Wikipedia
Vorstellung der Stadt in der freien Enzyklopädie.

Diese Kategorie in anderen Sprachen: 1

[Bayern Mozilla]
Letzte Änderung:
15. Oktober 2015 um 6:14:19 UTC
Regional
Wissenschaft
Online-Shops
Gesellschaft
Sport
Alle Sprachen
Kultur
Wirtschaft
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen