Die US-Serie "Alf" (1986-1990) dreht sich um den Außerirdischen Gordon Shumway, der mit seinem Raumschiff in der Garage der Familie Tanner notgelandet ist. Fortan lebt er dort versteckt vor den Behörden. Die Tanners nennen ihn "Alf" - als Abkürzung für außerirdische Lebensform. Außerdem wurden zwei Zeichentrickserien produziert ("Alf, Erinnerungen an Melmac" und "Alf im Märchenland") sowie im Jahr 1996 ein Spielfilm.
ALF-Page
Alf-Biographie, Episodenführer, Sprüche- und Rezeptsammlung.
Wikipedia: Alf
Die Enzyklopädie stellt den Plot der Fernsehserie vor und informiert über die Geschichte des Außerirdischen vom Melmac.

Diese Kategorie in anderen Sprachen: 2

[Spaceship Mozilla]
Letzte Änderung:
21. Juli 2013 um 5:35:04 UTC
Medien
Freizeit
Wissen
Regional
Wissenschaft
Online-Shops
Gesellschaft
Sport
Alle Sprachen
Kultur
Wirtschaft
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause