Tom Finnek ist das Pseudonym von Mani Beckmann (* 26. Dezember 1965 in Alstätte). Dies ist ein deutscher Schriftsteller, der Kriminalromane und historische Romane verfasst.

Siehe auch: 2

Mani Beckmann
Autor von Krimis ("Sodom und Gomera", "Filmriss") und historischen Romanen ("Moorteufel", "Teufelsmühle").
Mani Beckmann: Filmriss
(literaturkritik.de) Kriminalistische Spurensuche im Berlinale-Sumpf der Eitelkeiten. Eindrücke von Michael Grisko.
Mani Beckmann: Tabu
(Berliner Lesezeichen) Ein Mann - drei Gesichter. Klaus M. Fiedler über den zweiten Krimi des Autors.
Portrait - Mani Beckmann
Westfälische Moorgeister aus Schöneberg. Portrait des Autors von Rita Maikowski.
Tom Finnek
Auf der Autorenseite des unter Pseudonym publizierenden Mani Beckmann finden sich eine Leseprobe und Presseinformationen wie biographische Angaben und Fotos.
[Mozilla Letter B]
Letzte Änderung:
11. Juli 2013 um 5:15:10 UTC
Kultur
Wirtschaft
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen
Regional
Wissenschaft
Online-Shops
Gesellschaft
Sport
Alle Sprachen