Regisseur: Curtis Hanson
Produzenten: Curtis Hanson, Brian Grazer, Jimmy Iovine
Drehbuch: Scott Silver, Jesse Wigutow
Darsteller: Eminem (Jimmy), Kim Basinger (Jimmy's Mom), Brittany Murphy (Jimmys Freundin), Mekhi Phifer (Jimmys bester Freund), Eugene Byrd

Kategorien 2

Siehe auch: 1

8 Mile
Offizielle Site beim Verleih UIP mit Informationen zu Film und Musik, Bildschirmschoner und Trailer stehen zum Download bereit. [erfordert Flash]
Cinearea - 8 Mile
Story und Filmkritik.
Dirk Jasper Filmlexikon: 8 Mile
Inhalt, Darsteller und Stab des Films. Filmkritiken sind gelistet, Produktionsnotizen sind aufgeführt.
filmfacts.de: 8 mile
Positive Gastkritik von Daniel Licha.
filmszene.de: 8 Mile
Positive Kritik von F.-M. Helmke.
Kino.de: 8 Mile
Trailer, Poster, Infos und eine Kritik.
moviepilot.de: 8 Mile
Listet u.a. Inhalt, Fotos, Trailer, News und bietet die Möglichkeit den Film zu kommentieren.
Mutter trinkt, Sohn singt
(Tagesspiegel) Du bist satt, aber ich bin hungrig: In "8 Mile" von Curtis Hanson spielt HipHop-Star Eminem sich selbst. Von Ralph Geisenhanslüke.
Der Herr der Reime
(Die Welt) Wiedergeburt des Sozialrealismus: "8 Mile" mit Eminem ist kein romantisches Märchen. Feature von Michael Pilz. (January 02, 2003)
Ein vorbildliches Früchtchen des Zorns
(Die Zeit) In dem Film «8 Mile» wandelt der Rapper Eminem auf Elvis’ Spuren und versöhnt sich endgültig mit der Kultur des Mainstreams. Von Thomas Gross. (December 31, 2002)

Diese Kategorie in anderen Sprachen: 4

[Splat Number 8]
Letzte Änderung:
5. Juni 2016 um 12:26:42 UTC
Kultur
Wirtschaft
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen
Regional
Wissenschaft
Online-Shops
Gesellschaft
Sport
Alle Sprachen