Hier finden sich Sites, die sich mit ethischen und medizinischen Aspekten des Themas Künstliche Ernährung beschäftigen. Eine längerfristige künstliche Ernährung erfolgt heute vor allem über die PEG (Perkutane endoskopische Gastrostomie).

Siehe auch: 1

AlzheimerForum: PEG-Sonde
Kritischer Beitrag bezüglich der Frage, ob die Anlage einer PEG bei einem verwirrten, älteren Menschen sinnvoll ist.
AlzheimerForum: PEG-Sonde und Sterbehilfe
Aufsatz über gerichtliche Entscheidungen, ob ein Betreuer das Einverständnis zur Anlage einer PEG zu verweigern oder die Ernährung über PEG einstellen darf.
Künstliche Langzeiternährung mit PEG
Medizinische, aber auch psychosoziale und ethische Aspekte der künstlichen Langzeiternährung mit der Sonde.
Nahrungsverweigerung bei Demenz-Kranken
Eine kritische Auseinandersetzung mit dem Problem der Nahrungsverweigerung und den Lösungsmöglichkeiten unter ethischen und rechtlichen Aspekten.
NetDoktor: PEG
Ausführliche Beschreibung des Ablaufs einer PEG-Anlage.
[Mozilla Scale]
Letzte Änderung:
24. August 2016 um 6:54:16 UTC
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen
Regional
Wissenschaft
Online-Shops
Gesellschaft
Sport
Alle Sprachen
Kultur
Wirtschaft
Computer
Spiele