In Partnership with AOL

Siehe auch:
  • Arbeitsgruppe Schlachttiertransporte - Die Gruppe setzt sich gegen lange Transportwege zu Schlachthöfen ein (Projekt "mobile Schlachteinheit"), berichtet über seine Aktionen und durchgeführte Tiergottesdienste. Es wird der Text des Arbeitskreises Umwelt der evangelischen Akademie Arnoldshain zum Thema ("Arnoldshainer Tiererklärung") wiedergegeben.
    [!]
  • BAT - Beratung artgerechte Tierhaltung e.V. - Der Verein berät bei Stallbauten mit dem Ziel, artgemäße Haltungsverfahren in der Landwirtschaft zu verbreiten. Er informiert über die Haltungsansprüche verschiedener Nutztierarten. Fachlitereatur kann online bestellt werden.
    [!]
  • fair-fish - Die Organisation informiert über Tierschutzprobleme beim Fischfang und setzt sich für eine schonende tierschutzgerechte Fischnutzung ein. Es wird der Frage nachgegangen, ob Fische Schmerz empfinden, welche Arten der Erzeugung zu empfehlen sind und welche Fischarten der KOnsument bevorzugen sollte. Außerdem werden Hinweise zur Zierfischhaltung gegeben.
    [!]
  • Freiland - Frisch & Frei - Der Österreichische Freiland Verband informiert über die Bedürfnisse von Nutztieren und gibt Richtlinien für eine artgerechte und ökologische Nutztierhaltung. Frisch&Frei ist ein Lieferservice für ökologische Landwirtschaftsprodukte rund um Wien.
    [!]
  • GÖT e.V - Die GÖT e.V. ist ein Zusammenschluß von Experten der Tiermedizin und Landwirtschaft und fördert die ökologische und artgerechte Tierhaltung durch Öffentlichkeitsarbeit, Gutachten und Forschung.
    [!]
  • Institut für Tierhaltung und Tierschutz der Veterinärmedizinischen Universität Wien - Das Institut informiert über Forschungsvorhaben, Dissertationen und Lehrveranstaltungen zum Thema tierschutzgerechte Nutztierhaltung.
    [!]
  • Internationale Gesellschaft für Nutztierhaltung (IGN) - Artgerechte Nutztierhaltung auf wissenschaftlicher Basis und Informationsblatt Nutztierhaltung. Stellungnahme zu verschiedenen Themen wie Pelztierhaltung und Schweinehaltung.
    [!]
  • Kagfreiland für die Tiere auf dem Bauernhof - Die Schweizer Nutztierschutzorganisation informiert über die artgerechte und ökologische Tierhaltung in der Landwirtschaft und landwirtschaftliche Produkte und führt Höfe und Betriebe auf, die nach den kagfreiland-Richtlinien arbeiten.
    [!]
  • Neuland - Verein für tiergerechte und umweltschonende Nutztierhaltung e.V. - Der Verein stellt sich vor, informiert über seine Richtlinien zu einer artgerechten Nutztierhaltung sowie seine Kampagnen und Aktionen und bietet Bezugsadressen für Neuland-Produkte.
    [!]
  • Provieh - Verein gegen tierquälerische Massentierhaltung e.V. - Der Verein setzt sich für art- und umweltgerechte Haltung, artgerechte Ernährung und schonenden Transport und Schlachtung von Nutztieren ein. Er bietet Stellungnahmen und Informationen zu aktuellen Themen (Schächten, BSE, Maul- und Klauenseuche). Infomaterialien können online bestellt werden.
    [!]
  • Schweisfurth-Stiftung - Die Stiftung setzt sich für nachhaltige Landwirtschaft, art- und tierschutzgerechte Nutztierhaltung sowie ökologisch erzeugte Lebensmittel ein. Ein Schwerpunkt ist die Auseinandersetzung mit ethischen Problemen der Nutztierhaltung.
    [!]
  • Verein für mobiles Schlachten - Der Verein fördert die angst- und stressfreie Schlachtung insbesondere durch die Entwicklung und den Einsatz mobiler Schlachtanlagen. Es werden Geschichte und Struktur sowie Aktionen des Vereins dargestellt.
    [!]
  • Verein gegen Tierfabriken Schweiz - Der Verein informiert in zahlreichen Berichten über Tierschutzverstöße bei Nutztierhaltung, Tiertransporten und Schlachtung, bei der Pelztierhaltung und Jagd sowie Tierversuchen. Er bietet vegetarische Rezepte sowie Informationen zur vegetarischen Lebensweise.
    [!]
Werde Editor in dieser Kategorie.
Copyright © 1998-2014 AOL Inc. Nutzungshinweise
Besuche unsere Schwestersites: mozilla.org | MusicMoz | Wikipedia

Letzte Änderung: 15. Mai 2014 um 16:05:05 UTC - editieren