Maharaji (Prem Rawat) bietet Inspiration und eine Botschaft der Hoffnung. Er betont, dass jedem Menschen ein erfülltes Leben möglich ist; dass jeder Atemzug eine Quelle der Freude sein kann. Denen, die großes Interesse an innerer Erfüllung haben, bietet Maharaji Orientierung auf dieser Reise an und einen Weg zu ihrem inneren Selbst in Form der Selbsterkenntnis. Maharaji's Botschaft bietet mehr als nur Worte. Er bietet einen praktischen Weg inneren Frieden zu finden, welchen er das "Wissen" nennt. Vor der Einführung in das "Wissen", gibt es einen Vorbereitungsprozess, "Die Schlüssel" genannt. Die Vorbereitung beinhaltet DVD's/Videos, in denen Maharaji das notwendige Verständnis vermittelt, um die Techniken des "Wissens" zu erlernen. Prem Rawat wurde als Hindu erzogen und besuchte die von Katholiken geführte St. Joseph's-Grundschule in Dehra Dun. Er ist der jüngste von 4 Söhnen des Sri Hans Ji Maharaj, ebenfalls Gurus, Gründer der indischen Divine Light Mission (DLM) (heutiger Name: Elan Vital). Nach dem Tod des Vaters wurde der achtjährige Prem Rawat 1966 als Nachfolger eingesetzt
Die Prem Rawat Stiftung
Die Stiftung widmet sich der Förderung und Verbreitung der Vorträge, Ansprachen, der Kunst, Musik und öffentlichen Foren von Prem Rawat. Mit Interviews, Pressespiegel und Buchhandlung.
Wikipedia: Elan Vital
Artikel über Verbreitung und Lehren der Bewegung, die bis 1987 als Divine Light Mission bekannt war.
Wikipedia: Prem Pal Singh Rawat
Kurzer Artikel über Maharaji und seine Verbindung zur Divine Light Mission (heutiger Name: Elan Vital).
[Deutsch_Mozilla]
Letzte Änderung:
8. August 2011 um 8:45:07 UTC
Gesellschaft
Sport
Alle Sprachen
Kultur
Wirtschaft
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen
Regional
Wissenschaft
Online-Shops