"Behinderung, geistige: veraltete Bezeichnung Oligophrenie, Schwachsinn; Bezeichnung für angeborene oder frühzeitig erworbene signifikant unterdurchschnittliche Intelligenz und Anpassungsfähigkeit; Unterscheidung in drei Grade und Abgrenzung von der leichten Lernbehinderung; Vorkommen: oft in Zusammenhang mit anderen, aus der geistigen Behinderung und u. U. mangelnder Behandlung resultierenden Behinderungen (s. Verhaltensstörung, Stereotypien); Ätiologie: angeb. Stoffwechselstörungen, Chromosomenaberrationen, Embryoapathie, Feteapathie, frühkindl. Hirnschaden, Fehlen angemessener Lerninhalte, soziale Isolation; Sympt.: lntelligenzminderung, evtl. Störung der Affektivität u. psychomotor. Retardierung; Ther.: individuelle Förderung, Soziotherapie, Psychotherapie, Mototherapie" (Pschyrembel, klinisches Wörterbuch; Berlin, New York, 1994)

Kategorien 6

Siehe auch: 1

downtown - Werkstatt für Kultur und Wissenschaft
Es werden kulturelle und wissenschaftliche Projekte präsentiert.
Lebenshilfe Hameln
Die Kreisvereinigung der Lebenshilfe für den Landkreis Hameln-Pyrmont stellt Angebote und Einrichtungen vor. [D-31789 Hameln]
Ohrenkuss ...da rein, da raus
Das Magazin wird gemacht von Menschen mit Down-Syndrom zu verschiedenen Themen des Lebens. Das jeweils aktuelle Heft ist als Online-Ausgabe zu finden.
Sonderschulheim Mätteli
Das Schulheim bietet rund 80 Plätze für Kinder und Jugendliche von 4 bis 20 Jahren mit einer Geistig- und Mehrfachbehinderung an. Ein Forum "Eltern fragen Eltern" ermöglicht den gegenseitigen Informationsaustausch. [CH-3053 Münchenbuchsee]
Die Stiftung les Buissonnets
Die Stiftung Les Buissonnets bietet Dienstleistungen für geistig behinderte Menschen jeden Alters im Kanton Freiburg, wie ein Schulheim und ein Wohnheim.

Diese Kategorie in anderen Sprachen: 1

[Wheelchair Mozilla]
Letzte Änderung:
4. Juli 2016 um 16:04:13 UTC
Gesellschaft
Sport
Alle Sprachen
Kultur
Wirtschaft
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen
Regional
Wissenschaft
Online-Shops