Das deutsch-jüdische Mädchen Annelies Marie Frank, genannt Anne (*12. Juni 1929 in Frankfurt am Main, 12. März 1945 in Bergen-Belsen) wurde bekannt durch ihr Tagebuch. Sie beschrieb darin ihr Leben in Deutschland zur Zeit der Naziherrschaft und ihre jahrelange Verfolgung durch die Geheimpolizei.

Siehe auch: 1

Anne Frank auf lernen-aus-der-geschichte
Unterrichtsmaterial zu Anne Frank
Anne Frank Center USA
Amerikanische Internetpräsentation zu Anne Frank
Anne Frank Museum Amsterdam
Das Hinterhaus online
Anne Frank Zentrum Berlin
Die Partnerorganisation des Anne-Frank-Hauses in Amsterdam bietet Informationsveranstaltungen, Trainings- und Qualifizierungsmaßnahmen im Bereich der interkulturellen und antirassistischen Bildungsarbeit und pädagogische Materialien. Einige Angebote richten sich speziell an Jugendgruppen.
Anne Frank-Fonds
Internetseite der Organisation in Basel
Anne Frank-Page von Marcel Mente
Der Autor hat Informationen zu den Themen Biographie, Charakterisierung, Zeittafel, Tagebuch, Textauszüge, Die Helfer, Das Anne Frank Haus, Bildergalerie, Literatur und Links zusammengetragen. Auch ein Gästebuch steht zur Verfügung - nur die Startseite funktioniert n i c h t .
Anne Frank: Tagebuch
Bietet Links und Tipps sowie Materialien für den Unterricht, eine Literaturliste ist ebenfalls vorhanden.
WebGuide Anne Frank und der Zweite Weltkrieg
Informationen über ihr Leben sowie Berichte über die Geschehnisse des Zweiten Weltkriegs in Deutschland.

Diese Kategorie in anderen Sprachen: 1

[Rocket Mozilla]
Letzte Änderung:
4. Mai 2012 um 22:24:10 UTC
Gesellschaft
Sport
Alle Sprachen
Kultur
Wirtschaft
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen
Regional
Wissenschaft
Online-Shops