Nicht die große Politik oder Militärgeschichte von oben, sondern das Leben normaler Menschen soll thematisiert werden.
Alltagsleben 1939 - 1945
Informationen und Links des Deutschen Historischen Museums.
Als das Feuerkraut blühte
Die Kindheit eines kleinen Mädchens im Zweiten Weltkrieg. Autobiographische Erinnerungen an das Aufwachsen direkt am schwer bombardierten Schalker Markt in Gelsenkirchen. Mit Fotos und Hintergrundinformationen.
Gedanken eines deutschen Soldaten an der Ostfront
Wiedergabe von Erinnerungen anhand der originalen, handschriftlichen Aufzeichnungen in Form eines Kriegstagebuchs.
Goldschätzchen, stell Dir doch einmal vor, der Krieg sei aus
Fotografien sowie Briefe und Tagebücher von Lothar Gruber. Erläutert Hintergründe, bietet eine Chronologie und Leseproben. Briefe und Tagebücher werden als kostenpflichtiges PDF-Dokument angeboten.
Kriegsende 1945 - Karlsruher Zeitzeugen berichten
Dokumentation von Kriegserfahrungen auch einfacher Menschen und Wehrmachtssoldaten mit unterrichtlichem Bezug.
Das Projekt Kriegskindheit
Die Universität München untersucht die langfristige Bewältigung und die Spuren der Kriegskindheit im 2. Weltkrieg nach 60 Jahren.
Der Russlandfeldzug im Spiegel deutscher Feldpostbriefe
Dr. Katrin Kilian zeigt die andere Sicht des Krieges an ausgewählten Feldpostbriefen.
Überlebende Kinder Dresden 1945
Infos, Schicksale und Suche überlebender Kinder nach Bombenangriff auf Dresden; mit Gästebuch und Veröffentlichungen.
[Soldier Mozilla]
Letzte Änderung:
9. März 2016 um 13:45:13 UTC
Gesellschaft
Sport
Alle Sprachen
Kultur
Wirtschaft
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen
Regional
Wissenschaft
Online-Shops