Mit der Programmiersprache Pascal führte Niklaus Wirth an der ETH Zürich 1972 die strukturierte Programmierung ein. Pascal ist eine Weiterentwicklung von Algol 60. Große Verbreitung in der professionellen Programmierung fand sie als Borland/Turbo Pascal (Delphi) – gegenüber dem Ur-Pascal wesentlich erweiterte und verbesserte Versionen.

Siehe auch: 1

Coding for absolute dummies
Ein Einsteiger-Tutorial von Albert Zeyer zum Programmieren-Lernen, welches von null auf beginnt und die Idee des Programmierens am Beispiel von Object Pascal und Lazarus vermittelt.
Deutsches Lazarusforum
Deutschsprachiges Forum zur Lazarus-IDE und Freepascal.
Freepascal Wiki
Enthält eine Übersicht der Tastenkombinationen von Lazarus, erläutert Method Jumping, Include-Dateien und Code-Schablonen sowie Completions.
GNU Pascal Coding Standards
Die deutsche Übersetzung von allgemeiner Projektgestaltung und Dokumentation der Standards.
GNU-Pascal in Beispielen
Das Wikibook zum Lernen der Programmiersprache Pascal mit deutschsprachiger Dokumentation des GNU-Pascal-Compilers.
Jetzt lerne ich Pascal
Bernd Leitenberger gibt einen Schnupperkurs in Turbo Pascal in 11 Teilen.
Lazarus Wiki
In der Wissensbasis für FreePascal und Lazarus finden sich die deutschen Dokumentationen, Downloads, Mailinglisten, Referenzen und Links.
Schuetze, Stephan
Alphabetische Liste einfacher Programme mit Quelltext, außerdem wird ein kleines Forum geboten.
Tipps & Tricks zu Turbo Pascal
Informationen zu Pascal und Lösungen zu Problemen mit Turbo-Pascal-Programmen auf modernen PCs.
Turtle Programmierung mit Pascal
Vorschlag eines Kurses zur Einführung in das Programmieren (Differenzierung, AG): Eine Turtle-unit für Borland Pascal 7.0 und Kurskonzept mit Aufgaben, Klassenarbeiten. Downloads.

Diese Kategorie in anderen Sprachen: 10

[Computer Mozilla]
Letzte Änderung:
19. November 2015 um 9:15:05 UTC
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen
Regional
Wissenschaft
Online-Shops
Gesellschaft
Sport
Alle Sprachen
Kultur
Wirtschaft